Messertragen in Amsterdam?

Flint

Mitglied
Hallo, Freunde der scharfen Klingen
Möchte demnächst mal nach Amsterdam fahren und würde gerne wissen, wie die rechtliche Seite aussieht. Hab schon ein bisschen rumgesucht, aber so richtig genau steht ja in keinem Hollandmesserthreat was.
Gibts da vielleicht irgendwelche News?
Würde nur sehr ungern ohne mein MPF fahren.
Nachweihnachtliche Grüße


Ps. Danke an Freagle
 

Hayate

Mitglied
Ich weiß leider nichts genaues, aber es soll GRAUENVOLL sein- ich rate zu äußerster Vorsicht. Vielleicht mal beim Außenministerium nachsehen.
 

Cato

Mitglied
AMSTERDAM (ag.).
Als Reaktion auf eine jüngste Zunahme von Messerstechereien gilt ab 1. April in der Amsterdamer Innenstadt nachts ein allgemeines
Messerverbot. Auch Schraubenzieher, Scheren oder kaputte Flaschen gelten als verbotene Waffen. Polizeiangaben vom Dienstag zufolge droht bei Verstoß eine 227Euro-Geldbuße.
(c) Die Presse, Wien
 

excalibur

Super Moderator
Ahoi,
ich komme gerade aus Amsterdam zurück. Diese tolle Stadt ist leider kein Eldorado für Messerträger.
Der Besitzer des einzigen Messerladens,den ich finden konnte-, "The Old Man" riet dringend vom Messertragen in der Innenstadt ab-bei ihm gekaufte Messer werden für den Transport gut verpackt.
Taschenkontrollen-gerade am Abend-scheinen auch nicht gerade selten zu sein, ich wurde mehrfach Augenzeuge davon ( und die Kontrollierten sahen imho nicht besonders gefährlich aus:chargrined:).
Seufz
Excalibur