messershopping???

realbat

Mitglied
messershopping??????????

Hat irgend jemand schon mal bei

www.messershopping.de

was gekauft???:confused:

Erstmal gibts da null Impressum d.h. kein Besitzer, Telfonnr. usw...............

Hab da schon mehrere emails geschrieben- keine Reaktion!!!:haemisch:

Allerdings hat der super Preise zumindest bei Paul Chen Katana!

Bin mal gespannt...........
 

Floppi

Mitglied
Name? Anschrift? -> http://www.denic.de/servlet/Whois

=> Ulrich Fink
Hindenburgdamm 91
D-12203 Berlin
Germany

Der besitzt zumindest die Domäne.

Ist das überhaupt zulässig in Deutschland einen Webshop zu betreiben, ohne dass man sehen kann, wer den Shop betreibt? Ich denke nicht. Wenn das der Freiherr von G. mitbekommt.... :D

Keine Rückmeldung ist schonmal Mist (oder der Typ macht Urlaub - ich will ja niemanden vorverurteilen).
Bei Paul Chen Katanas gibt's auch hier im Forum eine recht gute und preiswerte (merke: billig kann teuer werden...) aus"Wahl". (@Thomas: Ganz großes SORRY für das Wortspiel. Dafür hab ich aber Werbung für Dich gemacht ;) )
 

Floppi

Mitglied
Original geschrieben von Paulus
Der Mensch steht auch als Shopbesitzer in den AGB. Mehr aber auch nicht.

Oh danke, richtig. Der steht da ziemlich weit unten mitten im Text . Hab ich wohl übersehen. :ahaa: (Kein Wunder bei der Uhrzeit.)
 

gerd

Mitglied
@ Floppi:
Danke für den "who is" Tip.
War mir nicht bekannt, ist aber nun in meiner Favoritenliste.
 

realbat

Mitglied
Danke mit der Denic! Habe dann mal über Telefonbuch.de die Telefonnummer herausgesucht und auf den Anrufbeantworter gequatscht.
Bis jetzt null Rückmeldung! Hätte ich auch selber draufkommen können!
Ich Dussel.........:mad:

Yo ok mit billig kann teuer werden,

aber mal Preisbeispiel

das Miyamoto Musashi Daisho - Set kostet bei messershopping.de 1100,-€

und

bei Thomas Wahl 1399,-€!

Das sind 299,- Teuros Unterschied!

Nichts gegen Thomas, mal ehrlich, aber jeder versucht doch nicht unnötig viel zu bezahlen! Und bei fast 600,- ehemaligen Deutschmärkern
stutzt man doch oder?!?:confused:

Zwecks Impressum: Da gibt ne gesetzliche Vorschrift bei der Betreibung eines Internetshops. Wenn jemand will kann ich die mal raussuchen!

Gruss realbat!
 

realbat

Mitglied
Werde den Herrn Fink nicht mehr am A..... lecken!

Thomas Wahl hat zur Zeit Osterwochen, werde wohl da zuschlagen!
 

Seelenfeuer

Mitglied
Hi,

also ich hab bei messershopping.de gute Erfahrungen gemacht. Ich hab zum einen das Cold Steel Spike da bestellt, per Nachnahme, bekam eine Auftragsbestätigung automatisch, dann einige Tage drauf eine weitere Mail, diesmal manuell, daß meine Bestellung bearbeitet werde, und eine gute Woche oder so später noch eine Mail, daß das Messer am nächsten Tag per Post rausgehe.

Also top-Information. Nicht wie bei Kotte-Zeller.de , die einen nicht nur nicht informieren, sondern auch zu dumm sind, einen als jpg angehängten Persoscan zu öffnen, und dann den Auftrag einfach liegenlassen ohne Rückmeldung, bis man anruft und denen ne Persokopie per FAX rüberschickt.

Ja, als nächstes hab ich das Ninja-Commandoschwert bestellt (jajaja, ich weiß, daß man für 60 Euro nix erwarten kann, was auch nur irgendwie an richtige japanische Klingen ranreicht - aber für entspannende Schwertgymnastik taugt es +g*), diesmal per Vorkasse, um Nachnahme zu sparen und die 2% Skonto mitzunehmen.

Persoscan als JPG geschickt, war kein Problem, dabei gleich die Bestellung aufgegeben. Als Antwort kam die Rechnung mit dem zu überwiesenden Betrag - leider nur als Excel-File, damit konnte ich mangels Excel nix anfangen, aber zum Glück hab ich Bekannte mit Windows und Excel. Hätte man aber auch als ASCII schicken können.

Also Geld überwiesen, wenig später kam die Mail, daß das Geld eingetroffen sei und das Paket per Post am nächsten Tag rausgehe. Was auch der Fall war.

Die Ware war in beiden Fällen einwandfrei.

Daß das Impressum der Seite völlig rechtswidrig ist, hab ich Herrn Fink auch schon gemailt. Scheint ihn aber nicht zu stören. Auch nicht, daß seine Konkurrenz ihm damit mal einen der Abmahnhaie aufn Hals schicken könnte. Naja, muß er halt sehen, obs ihn erwischt oder nicht.

Ich jedenfalls hab mit dem Versender gute Erfahrungen gemacht in den beiden Fällen.

Grüßle, SF
 

El Dirko

Mitglied
Ein Troll würde sich kaum die Arbeit machen und eine www Adresse angeben, denke ich. ;)
Herzlich willkommen Seelenfeuer!
Gruss
El

[EDIT]
PS: Cooles Mopped Seelenfeuer. :D

@coolcat
Ne ne, war ja gut das es einer merkt das ein neuer da ist. Und eine Bemerkung hätte ich mir auch nicht verkneifen können ;):D
 
Zuletzt bearbeitet:

Seelenfeuer

Mitglied
Hi Leute!

stümmt, also ein Fake bin ich glaub ich nicht - wers prüfen will, braucht nur Samstag in Hamburg in der Markthalle sich auf die Livingdead-Party begeben *g*

Nee, ich hab nicht soo arg viel Ahnung, drum hab ich hier zwar viel mitgelesen, aber nix gepostet. Das hier war das erstemal, daß ich Erfahrung im Sinne der Frage hatte. Und wenn ich keine Ahnung hab, sag ich halt nix, sondern lurke still mit..

Grüßle und zurückwinks, SF

Nachtrag: thx Dirk, ist auf alle Fälle polarisierend, die Leute findens entweder klasse oder völlig bescheuert, dazwischen gibts irgendwie nix *g*

@blue: is schon ok..!
 
Zuletzt bearbeitet: