messermagazin immer nur motzen?????

pick-up

Mitglied
hi leute
ich habe nun auch mein neues bekommen und muß sagen das ich etwas betrübt bin das hier gleich wieder stimmen laut wurden :
dies gefällt mir nicht das müßte noch anders gemacht werden und und und

seid doch mal froh das überhaupt eine änderung vorgegangen ist. ich finds toll. es gibt immer sachen die man besser machen kann. man soll auch nicht aufhören daran zu arbeiten, weil stillstand unweigerlich das aus bedeutet. aber man soll auch sachen loben wenn sie besser geworden sind!!!!!!!!

und das möchte ich auf diesem wege für mich machen.

man sollte auch mal überlegen wie man kritik äußert. sachlich oder nur motzen.

ich denke einige sollten mal darüber nachdenken :(
 

Nidan

Mitglied
Jo pick-up, sei doch net so streng mit uns ;)

Wir haben doch nur auf Schwachstellen des Tests hingewiesen, und da das MM da nicht selber draufgekommen ist (sonst hätten die es ja wohl anders gemacht) müssen die doch eher dankbar sein :D

Und ich hab extra das Bild gelobt auf dem ich drauf bin :D
 

WalterH

Mitglied
@HankEr: kommt halt drauf an wie mans rueberbringt. Ein (ueberzogen!) "Der Test ist scheisse, da ist ja XY nicht drin" wird halt mal nicht so gut angenommen wie ein "Noch aussagekraeftiger waere es mit Test XY gewesen. Nehmts als Anregung fuer naechstes Mal". ;)

Hat dieselbe Kernaussage ("Ich will Test XY!"), wird aber wohl anders angenommen.

Das nennt man dann Diplomatie. :D

Ich mein, ich les ja auch keine Beitraege von Schlappen, egal wieviel Infos er in seinen Beitraegen hat.

-Walter
 

pick-up

Mitglied
Original geschrieben von WalterH
@HankEr: kommt halt drauf an wie mans rueberbringt. Ein (ueberzogen!) "Der Test ist scheisse, da ist ja XY nicht drin" wird halt mal nicht so gut angenommen wie ein "Noch aussagekraeftiger waere es mit Test XY gewesen. Nehmts als Anregung fuer naechstes Mal". ;)

Hat dieselbe Kernaussage ("Ich will Test XY!"), wird aber wohl anders angenommen.

Das nennt man dann Diplomatie. :D

Ich mein, ich les ja auch keine Beitraege von Schlappen, egal wieviel Infos er in seinen Beitraegen hat.

-Walter

mit anderen worten gut ausgedrückt :super: