Messerklau bei KABAR

Thomas Wahl

Mitglied
Hi Leute!

Gestern habe ich mit Hoffmann-Import telefoniert, da es mich mal interessiert hätte, wo meine KABAR-Messer bleiben, die ich für Kunden bestellt hatte (z.B. D2-Impact-Spearpoint oder auch einige Next-Generation Fighter).:confused: :argw:
Die nette Dame am Telefon erklärte mir folgendes: Vor einigen Wochen ging die Lieferung bei KABAR nach Deutschland raus.
Die wurde geklaut.
Dann hat Kabar zwei Wochen später noch eine Lieferung geschickt.
Wurde auch geklaut!
So, jetzt warten wir auf Paket #3.....:boes:

Kann man da nicht die Marines schicken?? Ich dachte, die kennen die gut?
Liegt wohl an so einem komischen Paketdienst, mit dem KABAR schon immer zusammen arbeitet.
Jetzt guck ich mal, wo ich die Teile kurzfristig noch auftreiben kann...
 
Aus Übersee?

Vergiß es!

Als darob gebrannntes Kind kann ich dir nur sagen: Im Zweifelsfall schiebt da ein nationaler Post- oder Versanddienst (UPS-Germany vs. UPS USA) die Schuld auf den anderen! Und klag mal gegen UPS oder Fed-Ex! Viel Schbass!

MR
 
F

filosofem

Gast
aber es ist doch kein problem ein packet von deutschland aus in die usa zu versichern! warum soll es umgekehrt probleme geben? ich kann es wirklich nicht verstehen wie man eine so teure lieferung unversichert verschicken kann. falls dies wirklich der fall war...
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original geschrieben von Matthias Recktenwald
Als darob gebrannntes Kind kann ich dir nur sagen: Im Zweifelsfall schiebt da ein nationaler Post- oder Versanddienst (UPS-Germany vs. UPS USA) die Schuld auf den anderen! Und klag mal gegen UPS oder Fed-Ex!

Wo ist das Problem? UPS hat ganz klare AGBs. Das Problem sind eher die pro-forma invoices, die da dabei liegen. Und im Ernstfall ist die Ware natuerlich nur bis zu dieser Hoehe versichert. Da kann man dann natuerlich nedd herrennen und sagen, nene, die Ware kost doch keine 150USD, wie auf der Rechnung, in Wahrheit kost die 5000USD ;)
Das ist dann immer der klassische Schuss ins Knie :steirer:

Gruesse
Pitter
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi Jungs!

Sorry, daß ich mich erst jetz melde, aber ich war den ganzen Tag auf Achse...

Versicherter Versand ist ja gut und schön, aber deshalb hat man immer noch kein Messer sprich seine Ware zwischen den Fingern....

Aber ich habe heute zwei Kabar-D2 Impact Spearpoint bekommen, und die gehen auch gleich morgen an die sehnlichst wartenden zwei Leute raus.
Nächste Woche bekomme ich wieder ein paar Kabars rein.....