Messerhändler nähe der Schweizergrenze

Mex

Mitglied
Da wir in der Schweiz nur noch Käse- und Röstimesser kaufen dürfen, suche ich einen Händler in der Nähe der Schweiz (Basel - Schaffhausen) um meine Sammlung zu erweitern. Besonders interessieren mich MT, CRKT, Benchmade usw.

Könnt mir jemand eine Empfehlung abgeben?

Gruss Mex

------------------
Born to ride - forced to work!
 
Lieber Messerfreund,
Es soll so zufällige Zufälle geben, die in's Auge gehen können.
ZB: in Basel und Genf patroullieren Agenten der französischen Finanzpolizei und schreiben eifrigst Autonummern auf, von Auto's mit französischen Nummernschildern, deren Fahrer Schweizer Banken besuchen. Diese Fahrer sind dann bass erstaunt, wenn sie kurz darauf Opfer einer hochnotpeinlichen Haus- Durchsuchung werden. Ach wie zufällig.

Kaufen Sie Ihre Messer NICHT in der Nähe der Schweizergrenze, benützen Sie für den letzten Kilometer tunlichst ein "öffentliches" Verkehrsmittel und zahlen Sie bar. Kommen Sie NICHT an derselben Zollstelle zurück, wo Sie kurz zuvor in die BRD eingereist sind. Vergessen Sie nicht, etwas "beiläufiges" zu verzollen, zB 6 Flaschen Wein, oder so. Das weckt Vertrauen. Und: um Gottes Willen plaudern sie über das NICHT auf dem Internet.
Bekanntlich gibt es sehr eifrige Mithorcher.
Gute Jagd....
 

Mex

Mitglied
LEGAL - ILLEGAL - SCH....EGAL

Natürlich nur legale* Käufe auf der anderen Seite der Grenze weil ich noch DM habe, welche ich nach der Einführung des Euros am 01.01.2002 nicht mehr ausgeben kann ;-))

* Messer mit Klingen unter 9 cm welche sich nur mit Werkzeug öffnen lassen!


Trotzdem vielen Dank für die Tips!

Gruss Mex




------------------
Born to ride - forced to work!