Messerforum mit 260 Mitgliedern

Moonlight

Mitglied
Mir fällt auf, daß die Zahl der Mitglieder stagniert. 260 Personen sind wirklich nichts, wenn man bedenkt, wie viele Messer-Liebhaber es in Deutschland gibt. Mehr Mitglieder würden die Diskussion befruchten.

Jedes Mitglied sollte einmal überlegen, wie das Messerforum einem breiteren Publikum vorgestellt werden kann. Wenn diese Überlegungen dann noch entsprechende Handlungsimpulse induzieren würden, dann wären wir alle ein großes Stück weiter.

Moonlight
 
das problem liegt wohl eher am alter der messersammler. viele sind doch älteren semesters. wenn ich mir da so meinen dad angucke, der hast computer, wie der teufel das weihwasser.wie dann erst internet?
ansonsten sind es unter den 260 ja auch keine 50 die regelmäßig beiträge erstellen.
gruß matthias
 

Vogel75

Premium Mitglied
Auf der Ausstellung in Lindenstruth hatten einige Messermacher ein Schild oder auch Visitenkärtchen des MesserForums bei sich auf dem Tisch liegen, allen voran Günter Böhlke und Wolfgang Dell, um diese beiden mal etwas zu loben. Wenn das alle hier anwesenden Macher bei künftigen Ausstellungen tun, dann hilft das wohl auch etwas weiter, oder?

Gruß Sascha
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Stimmt Sascha, ich werde am Freitag die restlichen Visitenkarten von Ray (Forum) mit nach Lugano nehmen und neben meine eigenen legen.
Na und wie alt ich bin ist ja wohl kein Geheimnis (ihr braucht blos mal meine site anschauen, uuuuahhh)
CU
Wolfgang
 

Haudegen

Mitglied
Knifeman, das problem ist sicher nicht das alter der sammler, und interesse ist nicht unbedingt gleich sammeln. ( welcher 18jährige kann sich schon customs leisten ?)
für viele ist "es" unter anderem arbeitsgerät.

sascha hat in einem anderem thema(forummesser) auf t-shirt`s hingewiesen.
find ich eine klasse idee. wenn die grundfarbe nicht unbedingt weiß ist, kann man es auch zum fischen u. jagen anziehen, und das logo/adresse wird so auch von anderen messerbenutzern/interessierten gesehen. ;)
visitenkarte + t-shirt = zweigleisig fahren. :D
 

Haudegen

Mitglied
servus ray,
als demokrat bin ich natürlich für`ne "volksbefragung" zum thema farbe. :D
(sorry, aber dunkelblau ist im sommer shit)
 

DeadlyEdge

Mitglied
Schon wieder scheiden sich die Geister ...
Blau ist OK . Zur Not auch grau .
Und was die 260 Mitglieder betrifft : die werden langsam aber sicher mehr , darauf kann man sich verlassen . Und : nicht alle Mitglieder sind "alte Sammler" . Dass man aus finanziellen Gründen gar kein Sammler ist , ist auch kein Argument , im Forum zu sein .
Grüsse ,
Martin
 

Haudegen

Mitglied
bestellung:
1x L ,................
1x XL ,...............
( egal wie ) ;)

vorschlag:
grau, hinten rundes dunkelblaues logo. vorne , versetzt, klein u. blutrot. :D

geil,.....oder????

( klar scheiden sich die geister, is doch auch ein forum, ;) ;) )

[ 05-02-2001: Nachricht editiert von: Haudegen ]
 

bigbore

Mitglied
Jo - Ray,

da die Farbe vorgegeben ist, wie wärs klassisch:
Rücken: von Schulter zu Schulter.
Front: über dem Herzen (schluchz)!

Aber wann laufen schon alle im T-Shirt rum?
Ich würde mir eine Art Abzeichen/badge, mit Usernamen wünschen, zum anstecken oder aufnähen.

:cool:
 
T

Thomas Spohr

Gast
Ich denke um mehr “knivenuts” zu erreichen wäre vielleicht eine Umfrage wie zuletzt bezüglich Nutzung des Messers hilfreich. Die Fragestellung wäre z. B.: “Wie seit Ihr auf das Messerforum aufmerksam geworden?”
Anhand der Antworten kann man dann entsprechende Strategien entwickeln.

Thomas
 

Rolf

Mitglied
Tach zusammen
Vorschlag 1
Jedes Mitglied überweist einmalig 10,-DM an unsererm Administrator. Der Betrag dürfte bei unserem Hobby bedeutungslos sein und schließlich profitiert letztendlich jeder von uns wenn unsere Mitgliederzahl steigt.
Dieser Betrag könnte mann für Werbezwecke einsetzen.
Ich als nicht Werbefachmann würde vorschlagen:
Druckt Visitenkarten mit der Webadresse usw.und verteilt solche über die Mitglieder an diverse Fachhändler.
Unter Fachhändler wären auch Angelgeschäfte und Jagdgeschäfte zu nennen. Solche gibt es in jeder größeren Stadt (Kreis) zu Hauf. Meine Erfahrung im Umgang mit dessen Kunden sagt mir das hier sehr viele"potentielle" Messerforum Mitglieder verkehren.
Ich betreibe nebenberuflich einen Schleifservice für diverse Fachgeschäfte im Raum Köln somit könnte ich für den Raum 5000 den Vertrieb der Werbemittel übernehmen
Rolf
 

DeadlyEdge

Mitglied
Original erstellt von sepp:

wie wäre es denn mit einer Anzeige im "VISIER" oder im "DWJ" und ähnlichen?

Ich bin durch Messermagazin auf diesem Forum gekommen ... Sowas macht also Sinn . Ausserdem : man soll überall wo es geht (Homepages , andere Foren , Online-shops usw) Links zum Messerforum platzieren (bzw machen lassen) .
Martin
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original erstellt von DeadlyEdge:
...(Homepages , andere Foren , Online-shops usw) Links zum Messerforum platzieren (bzw machen lassen) .
Martin

Ich bin ein Depp :) Done.

Ich bin uebrigens ueber eine Suche in Fireball aufs Forum gestossen, weil ich unbedingt Tips fuer mein erstes messer gesucht hab. Ich glaub ray war der erste der geantwotet hat - de ueblichen ellenlangen Sermon natuerlich und talonite kam auch drin vor :)

Gruesse
Pitter

Gruesse
Pitter
 

Harley

Mitglied
Original erstellt von DeadlyEdge:
Ich bin durch Messermagazin auf diesem Forum gekommen ... Sowas macht also Sinn . Ausserdem : man soll überall wo es geht (Homepages , andere Foren , Online-shops usw) Links zum Messerforum platzieren (bzw machen lassen) .
Martin

Ich hab von waffen-online hierhergefunden, als die ihre Messer-Ecke aufgemacht haben. Ich glaube auch, das Links und Web-Publicity jeder Art am meisten bringen würden!

[ 08-02-2001: Nachricht editiert von: Harley ]
 
Hi,
ich bin auch über waffen-online hier gelandet. Dort wurde mehrfach auf dieses Forum hingewiesen mit der Bemerkung, dass hier die absoluten Messerexperten zu finden sind.

Gruß Ulrich
 

fria

Mitglied
Original erstellt von Ulrich:
Hi,
ich bin auch über waffen-online hier gelandet. Dort wurde mehrfach auf dieses Forum hingewiesen mit der Bemerkung, dass hier die absoluten Messerexperten zu finden sind.

Gruß Ulrich
na auf alle fälle sind die messer-freaks hier
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Ist ja vielleicht nicht gut, wenn ich das zugebe, aber ich bin aufs forum gestoßen, wie?:

- hab mich vertippt (kommt oft vor),
wollte eigentlich zum "bladeforums"

Wie sagte da Fria so schön, alles nur FREAKS
Im übrigen kenne ich so weit ich denke, keinen schützen (ob blackpowder or nitro), keinen jäger, keinen westernfreak, keinen outdoorer, keinen paddler, keinen angler, der nicht glänzende augen bekommt wenn man ihm ein schönes messer in die hand drückt...oder? Ich habe übrigens inzwischen drei damen die messer bei mir kauften und zwar für sich selbst!! Und das taten sie sicher nicht wegen meiner natürlichen schönheit (lol).
Wolfgang