Messerbestimmungen in anderen Ländern: Ungarn

tolegen

Mitglied
Ergänzung; war in dem anderen Thema nicht drin

Ein Freund von mir würde gerne wissen wie es mit dem führen

speziell eines Busse Badger Atack ist.

Für die die es nicht kennen:

Schwarze Klinge, 13cm, einschneidig, schwarz beschichtet grüne Micartaschalen, getragen im schwarzen Lederholster(und nicht inner CamoKydex, von der sich ja auch wieder jemand bedroht fühlen könnte).

Sieht eher nach Arbeitsmesser aus und wird als solches benutzt.

Ich hoffe man kann sich was drunter vorstellen.

Und jetzt freue ich mich auf eure Antworten!
Gruß
 

achlais

Mitglied
Hallo tolegen!

Ungarn ist dem thread drin:
Ungarn:
Anfragen sind unterwegs (Buchbinder Wanninger läßt grüßen.)

Ansonsten habe ich bis jetzt nichts, was ich guten Gewissens posten würde, außer dem, was ganz oben steht im thread, vor allem "Hirn einschalten" in diesen Ländern.

Servus sgian achlais