Messer sind so letztes Jahrhundert...

Martin

Mitglied
Ich mache jetzt nur noch Laser-Schneidwaren:
Laser.png

Scherz beiseite.
Ich habe hier lange nichts meht geschrieben, da ich beruflich (und teilweise privat) sehr vereinnahmt gewesen bin; jetzt habe ich wieder Zeit mich um wichtiges zu kümmern und werde in kürze ein paar neue Messer vorstellen.
Ich habe in den letzten zwei Jahren kaum Zeit zum Messermachen gefunden, da ich nun aber manchmal etwas mit meinen Händen machen muß, habe ich im vergangenen Jahr mal schnell zwei Kulis gebaut:


Beide Kulis sind ca 12cm lang;der eine ist komplett aus Titan, der andere aus Messing mit Titanclip und Edelstahlschrauben, beide arbeiten mit Fisher-Mienen.
Wie immer war die Not, nichts passendes kaufen zu können die Ursache für mein Wirken; ich habe einen Hinderer-Stift, der war mir erstens zu lang, um ihn bequem mit mir herum zu tragen; das habe ich gelöst, indem ich ihn gekürtz habe; zweitens ist mir die Schraubkappe generell völlig auf den Senkel gegangen, und das Gewinde der Kappe hat beim Schreiben unangenehm in den Finger gedrückt, also mußte etwas besseres her, und das hier ist das Ergebnis.
Der Titankuli tut seit Mai 2010 klaglos seinen Dienst, und der Messingstift schreibt seit letztem Dezember die Post meiner Liebsten.
Und hier noch ein Foto mit beiden zusammen:



Vielen Dank fürs ansehen,
Grüße aus Wuppertal

Martin
 

cph

Mitglied
Hallo,

ich kann nur sagen superschick und sehr wertig. Erzähl doch ein bisschen mehr über Mechanismus und Herstellung, welche Werkzeuge stehen Dir zur Verfügung?

cph
 

Flaming-Moe

Mitglied
Wunderschön! Ich wünschte, ich könnte sowas auch bauen. Wieviel wiegt der Messingstift? Liegt sicher super in der Hand.
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Ähm Leuts - das hier ist ein Messerforum. In der Beschreibung der Galerie steht klipp und klar "Bilder von Messern, Serien- oder handgemacht, Klapp- oder feststehend." Messer. Keine Stifte, Zwillen, Lederhosen und sonstige Männerspielzeuge. Ich zeige in einem Sportwagenforum auch keine handgestrickte Socken, auch wenns ganz tolle Socken sind.

Wenns denn sein muss, dann nutzt bitte gadget und gear oder die Lobby.
Den thread habe ich deswegen verschoben.

Pitter
 

Martin

Mitglied
Hallo,
pitter, tut mir leid, hab gepennt.

@FlamingMoe:
Danke. Ich habe keine Ahnung wie schwer der Messing-Kuli ist, da ich keine Waage habe, aber man bzw frau in diesem falle hat was in der Hand.

@cph:
Ich habe ne "Modellbau" -Fräse und -Drehbank, und jede Menge Feilen und sonstige Handwerkzeuge...
Zum Mechanismus: Die Miene steckt in einem V2A-Röhrchen, das mit einem kleinen Bolzen (ähnlich wie bei ner Flinte auf der Kirmes) ein bzw ausgeschoben und verriegelt wird. Eine Feder am Schreibende sorgt für den nötigen Widerstand.

Die Kulis sind so mit einer Hand zu bedienen.

viele Grüße aus Wuppertal,
Martin