Messer Magazin : viel zu teuer !

Odin

Mitglied
Also ich finde den dolch auf seite 75 besser als gebrauchsmesser :D
Kosten??
Na ihr wisst ja.. was kostet die Welt :p
 

Mex

Mitglied
Hallo Leute

Geht mir auch so mit dem Messermagazin, kleine Investition - grosse Folgekosten. Ich habe die MM allerdings schon mehrmals vor- und ruckwärts durchgelesen.

Der Wieland Verlag ist übrigens auch super! Der Versand der bereits erschienenen MM und das Abo für die Ausgaben ab 2001 hat einfach und unbürokratisch (per E-Mail) funktioniert!

Jetzt warte ich sehnsüchtig auf die neue Ausgabe. Es soll ein Messertest vom neuen Klötzli Messer (Sailor / Walker Design) erscheinen. Ich befürchte, das wird mein nächstes Geschenk (an mich) werden.

Gruss, Mex
 

bigbore

Mitglied
Ja
viel zu teuer kommt mir jedesmal der Kauf des MM, denn bisher gab es keine Ausgabe, die ich bis zu Ende lesen konnte, ohne nebenbei bereits Bestellungen zu notieren.
Diesmal (Vorerst mal!) das Ka-Bar auf Seite 12!
(wolfsters.de 109,-)

:cool: