MEMENTO MORI ....drandenken!

redcloud

Mitglied
hallo zusammen,

´MEMENTO MORI´- gedenke daran, daß du sterben mußt!

die menschheit hat das zu allen zeiten, in allen kulturen und religionen beschäftigt.
das zeigen viele beispiele aus kunst und kultur, ob in museen oder friedhöfen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Memento_mori

leben, sterben, vergehende zeit sind auch die themen dieses projektes in form eines marokkanischen dolches (koummya, eine nordafrikanische variante der jambiya)

dolch:
C105 mit mittelgrat geschmiedet
parier: stahl und bronze
griff: ebenholz und bronze
länge 43cm
davon klinge 28cm

display:
schwarz-weißes ebenholz mit alter sanduhr

rose:
bronze und redheart (chokte kak)

gedenkstein:
puddeleisen

danke fürs schauen!
...und memento mori!

gerhard

424b.jpg


424g.jpg


424k.jpg


424c.jpg


424n.jpg


424l.jpg


424m.jpg


424p.jpg


424o.jpg


424q.jpg


424r.jpg


424t.jpg


424u.jpg
 

güNef

Premium Mitglied
Servus,

das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile! So deutlich wie hier hab ich das selten empfunden!

Ein Meisterwerk! Thema! Umsetzung! Ergebnis! Einfach grandios!



Gruß, güNef
 

stephan

Mitglied
Gerhard, ich beschäftige mich schon eine ganze Weile mit Virgil England.
DAS hier ist ,für mich, geiler -viel geiler
Danke fürs Zeigen

Grüße
stephan
 

Lorhelm

Mitglied
Der Dolch ist wunderschön. :super:

Auch die Rose ist toll, fast naturtreu.
Nur die Spitzen der Stacheln schauen bei einer echten Rose nach unten, da sie eigentlich eine Kletterhilfe sind.
Dies ist meckern auf sehr sehr hohen Niveau.
 

Uli Hennicke

Mitglied
Hallo Gerhard, ich mag das Thema und die Umsetzung in dem Dolch, besonders die Klinge ist sehr schön.
Der Rest ist mir viel zu plakativ.
 

Atlantik

Mitglied
Dlie Klingenform gefällt mir sehr gut, ebenso die Zusammensetzung der Materialien. Handwerklich sieht das perfekt gemacht aus.

In Bezug auf das Display würde ich mich dem Urteil "zu plakativ" anschliessen. Wer nach dem Totenschädel im Griff nicht kapiert hat, worum es geht, der ist wahrscheinlich auch zu faul zum Lesen. Nutzt also die Beschriftung 'memento mori' nix...

Interessen würde mich jetzt aber auch deine Umsetzung des Temas "Carpe diem".
 

redcloud

Mitglied
@uli und Atlantik,
an ein unbequemes thema, das heutzutage so gerne totgeschwiegen (!) wird, kann man durchaus ´sehr plakativ´ erinnern,
daß das dann für manche ´zu plakativ´ ist, kann ich verstehen.

@Atlantik,
´Carpe diem`- `Nutze den Tag!´
schaun wir mal... vielleicht nächstes jahr,
bis dahin werde ich meine tage anderweitig nutzen. ;)

gerhard
 

Lichtblick

Mitglied
Ein Janus Gesicht, sehr gute Wahl, super Umsetzung, einfach toll:super:
Trifft das Thema perfekt.

Gerade durch das Display könnte man denken, dass es aus der Hochzeit des Memento Mori stammt.
 

mecanico

Mitglied
einfach traumhaft!!!

Da fählt mir der Spruch ein der bei meiner Tätowierin an der Wand steht.

" Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben, vom Pfusch nicht"

Da Messer macht einen wieder mal sprachlos...
 
Winter is coming!

morituri te salutant!

und schließlich: wer früher stirbt ist länger tot!

Ansonsten tolle Arbeit wie immer, aber das ist ja nichts Neues!

Bis bald

Nils
 

redcloud

Mitglied
danke euch allen für eure posts!

@PP,
ave dentarius, moriturus te salutat!

@thomas,
jep, das teil ist in solingen mit dabei!

solingen is coming-
wir sehen uns.

gerhard