mein neues Busse Zero Tolerance

Amphibian

Mitglied
hab vor ein paar Tagen mir ein Busse Zero Tolerance NO geleistet,das teil ist einfach Super:super: aber die Scheide ist wie immer nicht so dolle:rolleyes: .Kann mir jemand von euch sagen ob die serie Limitiert war??.
Hier mal ein paar Daten:

Stahl:INFI
dicke: 5mm
Klingenlänge:16cm
 
Zuletzt bearbeitet:

shindendojo

Mitglied
Hi Amphi!

Glückwunsch, so eins nenne ich auch mein Eigen.

Ich glaube es wurden nur 400 Stück vom ZTNO gefertigt.

Und die ZTs kamen alle ohne Scheide ab Werk. Was für eine Scheide hast Du denn?

Grüße
Dirk
 

Amphibian

Mitglied
Hi Dirk,

Danke für deine Info.
Die scheide ist die normale schwarze Cordura von Busse,hab ich auch nicht gewusst ,dass die serie ohne Scheide geliefert wurde,aber ist wirklich ein klasse teilchen:D :super: .Dann hatte ich ja Glück das ich noch das ZTNO bekommen hab
:lechz:
 

shindendojo

Mitglied
Hi Amphi!

Die ZTs sind ja bekanntlich dünner als die Standardmodelle. Falls Deine Standardscheide am ZT also nicht so gut sitzt, kannst Du möglicherweise den Kydexliner teilweise erwärmen, das Messer einführen und dann anpassen / zusammendrücken.

Hier ist meins:

myztno.jpg


Grüße
Dirk
 

Amphibian

Mitglied
Dirk werd ich machen hab den liner heute früh schon raus genommen;) ,die scheide auf dem Bild von Dir ist die von dem NO ? hast Du die dir machen lassen? sieht sehr gut aus.
 

shindendojo

Mitglied
Diese Scheide o.ä. wollten wir in Serie nehmen für den Care Taker. Das ist noch einer der Prototypen - paßt aber auch ans NO.
 

shindendojo

Mitglied
Für den Care Taker wohl erst einmal gar nicht.

Falls Du noch nichts von Andreas (der diese Scheide nicht gemacht hat) gesehen hast, so kann ich dessen Arbeiten (und ihn als Geschäftspartner) nur empfehlen.

Wir kommen evtl. auf Lederscheiden zurück, je nachdem was Busse mit den neuen Modellen anbieten wird.
 

Amphibian

Mitglied
von Andreas hab ich schon einiges an Scheiden;) für den CT und für das Basic 4 wirklich klasse Arbeit:super:
vielleicht lass ich mir noch eine für das NO machen, weiß aber noch nicht genau ob ich das nutzte;) hab den CT im gebrauch, ich glaub der reicht:D
 

Schleifalot

Mitglied
Ein schönes Teil
Bei mir wird (leider) jedes Messer benutzt, ich bring es nicht über mich so ein tolles Teil in der Vitrine vergammeln zu lassen.
Messer müssen geschunden werden um sie einschätzen zu können

:irre: :steirer:
 

seng1

Mitglied
Also bei mir wird`s benutzt, das ist sicher. Deshalb hab ich es ja von Amphi übernommen. Und für die Vitrine ist das NO sicherlich nicht gemacht. So viele Bearbeitungsspuren habe ich selten bei einem so teuren Messer gesehen. Da einige der Riefen noch schwarz schimmerten gehe ich davon aus, daß die Zero Tolerance abgeschliffene normale NO's waren. Nach dem Abschleifen sind sie halt auch etwas dünner. Ich hoffe es ist als User so gut wie die beschichteten Busse die ich habe.
Hat jemand ähnliche feststellungen bei ZT's gemacht?

Gruß
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original geschrieben von seng1
Hat jemand ähnliche feststellungen bei ZT's gemacht?

Ich hab eines (Zero Tolerance sind doch die aus dem Busse Custom Shop oder?) zerlegt gesehen, also ohne Griffschalen. Sah aus wie frisch mit dem Laser geschnitten und so belassen.

Gruesse
Pitter
 

shindendojo

Mitglied
Hallo Seng1,

viele der ZT-Klingen zeigen Arbeitsspuren, das ist richtig.
Busse erhielt über 1200 Klingen von einer Firma zurück, die die Klingen ziemlich "versaut" hatten.
Durch das Ausdünnen auf 3/16 inch konnte dann ein Großteil der Klingen gerettet werden.
Bei einigen Klingen blieben Arbeitsspuren sichtbar. Die Messer wurden von Anfang an als reine Nutzmesser und nicht als Vitrinenmesser vermarktet.
Über die Entstehung der ZT-Serie und die Verarbeitung war damals auch jeder Kunde informiert.
Das Finish ist nicht Standard.

@pitter:
Die ZT´s sind nicht aus dem Custom Shop.
Ich glaube Du beziehst Dich auf Mark23´ Foto von seinem Active Duty ohne Griffschalen.
Und ja klar, unter den Griffschalen ist der Stahl sicher nicht hochglanzpoliert, warum auch?

Grüße + schönes Wochenende
Dirk

Hier gibt es unter dem Menüpunkt Zero Tolerance noch einiges an Info und Fotos:
http://www.badmojo.tv/