Mein Küchenmesser

goldmull

Mitglied
Hallo, ich hatte da noch einen Klingenrohling, 3 Lagig, Mittellage Weiser Papierstahl, geliefert von der Firma Dick liegen. Das Teil habe ich schön ausgedünnt und mit einem Schneidenvollwinkel von 20 Grad versehen.
Für den Griff nahm ich ein Reststück Ebenholz.
Den Griffabschluss bildet ein Stück Puddeleisen, dass ich mir selbst gesucht habe.
Auf die ganze Idee kam ich durch die Messer von hano, die ich einfach genial finde.


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us
 

gmo

Mitglied
Hallo,

schönes Küchenmesser. :super: Durch den anscheinend etwas dickeren, gewölbten Griff liegt es sicher sehr gut in der Hand. Und das tolle Puddeleisen gibt dem Ganzen noch eine rustikalen Note. Könntest Du noch die Maße nachreichen?

Grüße
Gerd
 

goldmull

Mitglied
Ja rustikal und mir Charakter, so ein Stück Eisen.
Die Schneide ist 16cm lang, 4,5cm hoch. Der Griff hat eine Länge von 11,5cm, er hat eine Kastanienform, den Bogen habe ich extra geschliffen, rund ist die Welt.
 

Xerxes

Mitglied
Hallo hbdc, insgesamt ein schönes Messer. Die Klinge ist dir super gelungen. Die Schneidlage kommt schön raus:super: Den Griff finde ich persönlich vorne etwas zu dick. Optisch würde es mir besser gefallen, wenn sich der Griff insgesamt nach vorne verjüngen würde. Sonst alles top;)

Gruß Jannis