Mein Jagdmesser für nächstes Jahr.

P.K.Hansen

Mitglied
Da ich es für mich gebaut habe, kann ich auch mit ein paar kleine Schönheitsfehler leben :)
12,5 ZM klinge, 4,5 MM dick. Gesamtlänge 24,5 ZM. Griff aus Mammutelfenbein. Handschutz aus Neusilber.
Die Scheide kommt noch, wird aber aus Straussenleder sein, falls ich was finde :D
myhunter2.jpg
 
G

gast

Gast
Hallo,

ganz tolles Messer hast du da gebaut! Gefällt mir ausserordentlich gut. Tolle Klinge, selbst gechmiedet? Auch das Mammut passt sehr gut!

Gruss
Lars
 

Jocke007

Mitglied
Toll!


[Der von dir eingegebene Text ist zu kurz. Bitte erweitere den Text auf die minimale Länge von 20 Zeichen.]
 

~JB~

Mitglied
Hallo,
super Messer! Hast du die Klinge selbst geschmiedet?
Insgesamt sehr schön (mir fällt jetzt auch kein Fehler auf).
Viele Grüße

P.S.: Viel Glück beim Straußenleder suchen, ich denke, das dürfte in Dänemark schwieriger sein?
 

Richman

Mitglied
Sehr sehr schönes Messer.
Besonders gut gefällt mir das elegante Design. :super:

Einzigen Schönheitsfehler den ich finde ist, dass das Ricasso am Rücken etwas über den Handschutz über zu stehen scheint. Das könnte aber auch einfach am Winkel des Fotos liegen... :confused:

Eine Frage: Ist das Messer ein Integral oder mit Spitzerlklinge gefertigt?? Das kann ich auf den Foto nicht erkennen und würde mich doch interessieren...

Grüße Richard
 

P.K.Hansen

Mitglied
Es ist ein "full tang". Mir fällt die deutsche Bezeichnung gerade nicht ein.
Ich habe die Klinge aus einem Stahlstück geschliffen. Das schmieden ist nicht mein Ding :)
Die Klinge steht nicht über den Handschutz, aber das Bild ist nicht besonders gut.
 

Hechtklinge

Mitglied
Gefällt mir auch sehr. Klasse Klingenschliff und ein handlicher Griff aus schönem Material.:super: Hast Du das Elfenbein direkt auf dem Metall vernietet oder gibt es eine Zwischenlage? Zwischen dem Neusilber und dem Elfenbein ist doch eine Scheibe oder wirkt das nur so durch das Licht?
Grüsse Christian
 

P.K.Hansen

Mitglied
Ich habe die Schalen auf einen braunen Fiber-Liner geklebt, und den selben auch zwischen Handschutz und Grif verwendet.
 
Ein Fulltang ist auf deutsch ein Flacherl.
Mach doch noch ein Foto ganz von der Seite vom flach liegenden Messer,dann sieht jeder,daß weder Rikasso noch der Griffteil übersteht,sieht leider auf deinem Foto so aus.
Ein schönes gelungenes Messer. Gratulation:super:
Erwin aus Olching