mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

So, nun ist es so weit. Ich hab heute zu meinem Geburtstag von meiner Lieben eine solche Frucht als Geschenk bekommen. Und keinen (Arbeits-) Dienst! Also ab in meinen Bunker!

kalebasse01.jpgkalebasse02.jpgkalebasse03.jpgkalebasse04.jpgkalebasse05.jpgkalebasse06.jpg

Das hat echt Spaß gemacht! Danke an chamenos für das Tutorial. Ich hab mich nicht in allen Belangen daran gehalten, die grobe Richtung stimmte. Das korrekte Sägen ist wichtig. Das Ausräumen der Frucht klappte bei mir ganz gut. Bei der Oberflächenbehandlung ist wie immer Geduld angesagt. Überrascht war ich von der Qualität des Materials. Außerdem zeichnet es noch sehr nett! Meine Fotos sind nicht so toll. Ich gelobe Besserung. rocco26
 

nepolsky

Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Alles Gute nachträglich.Schön das du es auch noch geschafft hast in die Gralsproduktion einzusteigen.:super:

Gruß Ralf

@all....zeigt´s ruhig her eure Kalebasse....gerne auch die aufgemotzten Teile.:D
 

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Schön das du es auch noch geschafft hast in die Gralsproduktion einzusteigen.

Keine schlechte Formulierung! Es begab sich darauf hin noch weiteres. Der von mir verfertigte Grahl erstrahlte also auf unserem Küchentisch. Er erweckte Begehrlichkeiten. Die Harmonie beim Tee schlürfen war dahin! :irre:
Teezeremonie ohne Harmonie geht ja mal garnicht! Meine Liebe Frau hat sich also einge Tage später aufgemacht (+Shoppingalibi), eine weitere Frucht der Kokospalme herbei zu schaffen. Nicht ohne Unterweisung meinerseits, worauf dabei zu achten sei. Kluges Mädchen, das sie ist, hat sie alles richtig gemacht. Es gab also ein Geschwisterchen. Das ist etwas größer ausgefallen. Muss ich mir Sorgen machen? Nein! Die Zeiten der Kameradenbetrüger ist doch vorbei. Glaube ich. Seht selbst:

kalebasse006.jpgkalebasse007.jpg

Die Harmonie ist hergestellt! Gleichgewicht ist es ja nicht so ganz:rolleyes: aber alles gut!

btw: Die Kelche sind nicht fest mit den Standfüßen verbunden, gefällt mir besser so!

rocco26
 

nepolsky

Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Seh´s positiv....immer ein Schlückchen mehr für das holde Weib....da lebt es sich doch gleich viel ruhiger.:D:D:D
 

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Seh´s positiv....immer ein Schlückchen mehr für das holde Weib....da lebt es sich doch gleich viel ruhiger.

Seh ich ganz genau so!

na, wenn du uns die "Workshopergebnisse" der "Großen" aus deiner Kita mal zeigst

Darauf bin ich auch mal gespannt! Nur Mut! :)

rocco26
 

excalibur

Super Moderator
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

na, wenn du uns die "Workshopergebnisse" der "Großen" aus deiner Kita mal zeigst :D;).


Ähämm räusper,
da habe ich mich weiland wohl doch (mal wieder;)) etwas weit aus dem Fenster gelehnt:rolleyes:
In meiner Kita gibt es 150 Knirpse, wenn ich da mit einigen anfange wollen am Ende alle eine Kalebasse- von meinen knapp 30 Kolleginnen mal ganz zu schweigen............:dejection:

Also Thema dienstlicher Kalebassenbau ist auf unbestimmte Zeit vertagt.

Have a nice WE
Excalibur
 

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Hallo Excali,
Also Thema dienstlicher Kalebassenbau ist auf unbestimmte Zeit vertagt.

Kann ich verstehen! Mammutaufgabe. Mir stellt sich vor allem die Frage, was man mit dem ganzen Zeugs anstellt, das man aus den Früchtchen rausräumt. :confused: Hab hier noch so ca 800g im Kühlschschrank. Ob man das mit Körnern garniert den Piepsern im Winter unterjubeln kann? Bin für Vorschläge empfänglich!

rocco26
 

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Ist OT: das Kokoszeug wird vermischt mit Sonnenblumenkernen von den Piepsern gern genommen! Wir hatten hier die ersten Fröste und ein wenig Schnee. Da hab ich das probiert.
Sorry für OT! :rolleyes: rocco26
 

excalibur

Super Moderator
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

.....also Thema Kalebassenbau ist auf unbestimmte Zeit vertagt.....


...genau, auf die Feiertage. Beim Großeinkauf vor Weihnachten noch schnell zwei Kokosnüsse abgegriffen und sich am lazy 1.Feiertag entschleunigend an die Arbeit gemacht.....
Die Hauptarbeit durfte das KaBar Dozier leisten, welches ich unlängst von güNef erworben habe.
In Österreich durfte es ja auch bereits der Enthaarung dienen und die Kokosnüsse epilieren , da dachte ich, "das Dozier ist noch gut im Training".
Heute Morgen habe ich den erste Kaffee schon aus der Kalebasse geschlürft- köstlich.
Nur von meinen drei Frauen werde ich dafür ständig verhöhnt:cower: - Banausen !!!
Aus pubertären Protest gegen meine nachhaltige "Urban Survival-Cup" - trinkt meine jüngere Tochter jetzt aus meiner roten Böker-Tasse:mad:

Morgen brauchts noch feineres Sandpapier fürs Finish - zur Zeit hat es noch "Gebrauchsfinish" - um ein Unwort 2013 zu verwenden:D


Prost
Excalibur
 

Anhänge

  • DSC03371.jpg
    DSC03371.jpg
    58,6 KB · Aufrufe: 360
Zuletzt bearbeitet:

nepolsky

Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Nee,nee.mein Großer...deine Mädels haben sich nicht über die Kalebasse amüsiert ,sondern über deinen Gesichtsausdruck ...weil der erste Kaffee noch so wahnsinnig nach Kokosnuss schmeckt.:D

weil´s mir gerade wieder auffällt: bin ich der Einzigste,der an dem Ding ´nen Henkel braucht?

Gruß Ralf
 

rocco26

Premium Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Glückwunsch Excali! Klar am Anfang sind da noch paar Fettaugen drauf auf dem Getränk. Das ist was zum Genießen! Urban Survival eben.
@nepolski: Ich vermisse einen Henkel nicht.

rocco26
 

windei

Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Dann will ich auch mal meine zeigen:

[url=http://abload.de/image.php?img=6ijuj.jpg] [/URL]

mit Leinöl abgedichtet ;) , der Fuß ist ein Ring aus 15mm Multiplex

Sorry fürs schlechte Bild, ist ein Schuß aus der Hüfte in der Werkstatt...

schöne Grüße

windei
 
Zuletzt bearbeitet:

nepolsky

Mitglied
AW: mal wieder eine Gralssuche oder "le bol coco" bzw. Kalebasse homemade WIP

Mahlzeit
Musste mich noch mal auf die Gralssuche begeben.Seit dem ich die Kalebasse habe trinke ich beim Zelten Kaffee ,Bier und selbst Met aus dem Teil (Horn und Holzkrug stehen trocken daneben)....so kann das nicht weiter gehen....vielleicht hilft das ja jetzt....mal schauen.;)

Gruß Ralf
DSC01163.jpg