Lil'Temperance SC69GP?

Tom B

Mitglied
Hallo Allerseits,

hat schon jemand das Temperance in seinem Besitz, und kann ein Statement abgeben??? :staun:

Gruss
Tom
 

rolynd

Mitglied
Falls du das meinst....

Hi Tom,
kann nur sagen : Geiles Messer!:hehe:
Der Preis ist zu hoch aber ich habs nicht bereut.
Das Messer liegt (für mich) super!!! A+++ in der Hand.
Hat die beste Handlage aller meiner Messer incl LCC,Socom,BM710,Military,CQD...
Compression lock ist auch gut.Kann mir nicht vorstellen wie man das unabsichtlich entriegeln kann.
Verarbeitung und finish liegt hinter MT zurück was natürlich zu erwarten war.
Ich messe den erfolg eines Messers hauptsächlich daran, wie oft ich lust habe es mitzuführen und zu benutzen und wie lange es dauert bis ich einen neuen "fix" brauche, das Lil`Temperance hab ich jetzt seit mehreren Monaten täglich bei mir und neu gekauft hab ich mir auch nur eines seit dem. Das Temperance ist aber weiterhin mein EDC geblieben.
Rein Preislich gesehen hat sichs also doch schon gerechnet...:fack: :fack:
Wird benutzt als EDC im office für Pakete,Teppich,Kabel Post und (nach Reinigung) für Essen. Hatte es auch schon Mehrmals zu kurzen Wochenendtrips in die Natur mit hat sich auch da bewährt.
Hier noch nen paar Bilder:

Temperance.jpg

Temperance1.jpg

Temperance2.jpg

Temperanceclosed.jpg
 

HankEr

Super Moderator
Lt. Caliber Mai 2002 S.60ff wurde das Messer von Sal Glesser persönlich designed; also wird es wohl Sals Zeichen sein.
Kritisiert wird in dem Artikel:
Der [..] Trageclip könnte allerdings an den Kanten noch etwas abgerundet werden, damit die Hosentasche im Dauergebrauch nicht allzusehr leidet.
Zudem erfährt man, daß Hr. Glesser ein Stück Stahlträger des WorldTradeCenters in NewYork erworben hat und eine limitierte Messerserie mit der NY-Skyline im Griff herausbringen will, deren Erlös den Hinterbliebenen NewYorker Feuerwehrleute zukommen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Canavaro

Mitglied
SAL! So, aha, das wird's wohl sein. Find ich irgendwie schnuckelig das Teil, kommt vielleicht mal auf meine Wunschliste. Und zu der Sonderserie sag ich mal lieber nix. Nur schade, das Spyderco jetzt auch auf diesen Zug aufspringt :mad: .
 

Tom B

Mitglied
Soo nu hab ich auch ein's:)

Ich kann rolynd Aussage nur bestätigen. Das Messer ist Super:super: .
Es ist sehr handlich und schön scharf. Das wird sicherlich in der nächsten Zeit mein EDC werden.
Ich kann's nur empfehlen!

Gruss
Tom
 

Sharpmaker

Mitglied
Hab auch eins, allerdings mit der anderen Klingenform. Sieht irgendwie noch etwas agressiver aus. Gefällt mir so ganz gut, mit der Farbe des Griffes kann ich mich aber nicht so recht anfreunden.Dieses Grün ist irgendwie nichtssagend - hoffe es wird irgendwann auch mit schwarzem Griffschalen gebaut. Dieser Frosch bleibt jedenfalls nicht in meiner Vitrine.

Sharpmaker
 

Tom B

Mitglied
Hallo Sharpmaker,
stimmt das grün ist gewöhnungsbedürftig. Aber es ist mal was anderes wie das Eintönige schwarz in der Vitrine und es sieht nicht so "tactical" aus, mehr wie Schweizer Offz Messer:p.

Wenn der Frosch ein neues Heim sucht... ;)

Gruss
Tom
 

dcjs

Mitglied
howdy,
ich hab das lil temperance seit drei tagen und kann nur sagen geiles teil! alles was beim military falsch gemacht wurde (labiler verschluss, einseitiger stahlliner) ist korrigert worden. dazu sieht das messer noch komischer aus und liegt fast noch besser (gemessen an der kompaktheit) in der hand. :p


PS: mein messer hat eine "129" auf derklinge eingeätzt, kann das eine nr. aus dem "first production run" sein?
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi!

Ich habe noch ein paar Spyderco Lil´ TemperanceC69G? Leafblade an Lager.

Preis: 170.-Euro inklusive Versand bei Vorkasse innerhalb D.

(Leut! Ihr müßt mal meine Lagerliste genauer studieren... :lach: )
 

Canavaro

Mitglied
Okay, da man hier ja nur Gutes über das Messer liest bin ich auch wieder ins Grübeln gekommen. Was mich bis jetzt immer vom Kauf abgehalten hat waren die Fingermulden. Sowas finde ich bei einem Messer normalerweise schlimmer als die Pest am A****. Wie issen das hier so? Lassen die Fingermulden denn auch andere Griffmöglichkeiten zu? Und wie siehts aus, wenn man mit der Schneide nach oben arbeitet?
 

dcjs

Mitglied
Original geschrieben von ModifiedTanto
könnte auch eine spydie-sammler-nummer sein... wo hast du es denn her?!?

tach modi, habe es von privat, aber der privatmann ist auch händler und könnte durchaus eins der ersten stücke bekommen haben...
wenn das gezz wertvoll ist sagt bitte bescheid, ich wolte das teil benutzen :p