Leder nachfärben

braces

Mitglied
Guten Morgen,

ich hab mir gestern aus schwarzem Leder ein Holster für mein CRKT geformt. Trotz größter Vorsicht hat dabei die Farbe an einigen Stellen ziemlich gelitten.
Ich habe gelesen, dass das Leder zum färben unbehandelt/ unversiegelt sein muss. Auf meinem Leder ist eine dünne Schicht Schwarz, die sich im nassen Zustand schon durch reiben mit einem Lappen ablöst.
Kann ich das Holster mit normaler Lederfarbe Nachfärben? Muss ich das Leder besonders vorbehandeln?
Gibt es andere Methoden zu färben? Lederlack soll nur oberflächlich wirken, wäre das geeigneter?

Vielen Dank im vorraus

stay rude
braces
 

HankEr

Super Moderator
Das mußt Du einfach mal probieren. Ideal ist es natürlich schon wenn das Leder möglichst fettfrei ist, das bedeutet aber nicht das es ohne diese Vorbedingung überhaupt nicht geht. Hast Du das Leder schon irgendwie behandelt? Du kannst es ja mit Aceton (Nagellackentferner) wieder versuchen zu entfetten, wenn die vorhandene Farbe aber schon bei Feuchtigkeit abgeht, dann ist nit Deinem Leder irgendwas nicht ganz propper.
 
Moin,

bezgl. abfärbendem Leder kann ich Hanker nur recht geben, da is was nicht koscha.Aber zum Färben - also von hell nach dunkel gar kein Problem. Man nehme etwas hochprozentiges Wasserstoffsuperoxid und wische das Leder damit gut und oft ab.Dann nehme man etwas Holzbeize im gewünschten Farbton ( auf Wasserbasis mit nem Schuß Spiritus ) und Färbe das Leder. Abölen, fetten, polieren fertig!!! ach ja eventuell noch mal mit dünn Schellack drüber. Wichtig, Wichtig, Wichtig,- die Behandlung mit Wasserstoffsuperoxid da sich die keratinfasern sonst nicht öffen und die Färbe nur dazwischen eingelagert wird - dann färbt es ab. Wer sich nicht sicher ist wie mit Wasserstoffsuperoxid zu handhaben ist, kein Problem das ganze funktioniert auch mit einer guten Dauerwellfüssigkeit.

Gruß
Markus Antonius
 

braces

Mitglied
Danke für die Tips.
Bei diesem speziellen Erstlingsstück habe ich mich an die Technik erinnert, mit der Punker ihre Schwarzen Lederjacken partiell weiß färben. Edding! Leder vernähen, mit Edding alles, was noch nicht schwarz ist schwarz anmalen, trocknen lassen, fertig. mit etwas Schuhcreme nachpolieren... optisch ein sauberes Ergebnis, mal sehen, wie es in ein paar Monaten aussieht.

Wo bekommt man eigentlich Wasserstoffsuperoxid? Apotheke?

stay rude
braces