LED Lenser Moon Lenser

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Weils bei der Froumumstellung hoppsgegagen ist second time :)

Also. Gesucht habe ich eine preiswerte LED Alternative zur maglite Solitair. Gekauft hab ich obiges Teil bei LED Flashlight. Wurde innerhalb von zwei Werktagen geliefert. Das Ding hat im Gegensatz zu dein einfacheren Modellen eine Sammellinse vor der LED, was einen scharf abgegrenzen Hellbereich ergibt. Auf dem Vergleichbild war der Abstand zur Wand ca. 1m.

Nach einer Woche Erfahrung. Als Minilampe am Schlüsselbund und ind er Hosentasche ideal. Heller und von der Lichtverteilung im gebrauche besser als die Solitair. Allerdings kann man das Licht nicht weiter Bündeln, ab ca. 3m hat die Solitair Vorteile. Aber dafuer nehm ich dann ne groessere Lampe :steirer:

Verarbeitung ist ok (Alugehäuse), die maglite ist noch ein wenig wertiger verarbeitet, so what.

Vorteile:
LED typisch wenig Stromverbrauch
Lange Lebensdauer der "Birne"

Nachteile:

Nicht wasserdicht
Lichtstrahl nicht fokussierbar
Knopfzellen (Preis/Verfügbarkeit).


Wers heller und wasserdicht braucht, dem empfehle ich die UK Mini Pocket Light 2AAA. Gibts bei
PH Import.

Gruesse
Pitter
 

Anhänge

  • moon lenser.jpg
    moon lenser.jpg
    16,1 KB · Aufrufe: 435

Flaming-Moe

Mitglied
Ich hatte im ursprünglichen Beitrag schon geantwortet.

Die LED-Lenser sind nicht schlecht, aber nix für den Outdoor-Einsatz. Eher zum Schlüsselloch suchen.

Alternative: CMG-Infinity (AA Batterien, mit Lithium hälts ewig) oder Arc-light (heller, AAA-Batterien)

Beide bei Tripleaughtdesign zu beziehen.

www.glow-bug.com hat auch ein sehr gutes Angebot.

Das PAL-Light hat von Hause aus auch einen sehr gebündelten Strahl ähnlich dem Moon-Lenser.