Leatherman Wave zerlegen (Werkzeug?)

sherwood

Mitglied
Hallo Forumianer,

zu Wartungszwecken möchte ich meinen LM Wave zerlegen.
Alle 4 Klingen sind jedoch mit einer Spezialschraube (sieht
aus wie ein * mit einem Loch in der Mitte) montiert, so dass ich
sie nicht ab bekomme. Woher kann ich ein geeignetes Werkzeug
(evtl. ein Sechskant-Bit) beziehen?

ciao
sherwood
 

Musashi

Mitglied
Hallo Sherwood,

ich denke, Du meinst die bei den Messerherstellern beliebten Torx-Schrauben.

Passendes Werkzeug zu den verschiedenen Schraubengrössen findest Du bei Baumärkten.

Oder du nimmst das Benchmade Pocket Torx®-Set bei Wolfster.

Wenn Du mit anderen Schraubern (Sechskant) daran herumwerkelst, kannst Du die Schrauben irreparabel beschädigen.

Gruss
Andreas
 

kanji

Super Moderator
Hi sherwood,

warum willst Du überhaupt Deinen Leatherman zerlegen??

Wenn Du Probleme mit dem Teil hast, sende ihn an dne Deutschlandimpoteur Stahlwaren Schmitz.

Die haben letzt meinen 10 Jahre alten in Österreich gekaufte Leatherman, repariert (und das Teil war echt sehr mitgenommen).

Super Service
 

darley

Mitglied
hi sherwood,
solltest du öfter den drang verspüren, deine tools oder messer auseinander nehmen zu müssen - was ich gut nachvollziehen kann - dann würde ich mir gleich einen vollständigen bitsatz zulegen.

ich habe seit längerem von toolshop einen satz wiha-bits mit entsprechendem halter.
da hast du alles an kreuzschlitz-,schlitz-,torx- oder inbusbits was mann zum werkeln an unseren geliebten spielzeugen so braucht.

die qualität ist sehr gut, der preis ok!

bernd
 

teachdair

Mitglied
Tamper-resistant Torx

Wie der NAme schon sagt, mit diesen Schrauben soll "unauthorisiertes Herumfummeln" am Tool unterbunden werden.
Die Bits oder Schlüssen findet man eigentlich nur im FAchhandel (oder bei Conrads in eher zweifelhafter Qualität).
Frag doch mal bei nem guten Werkzeugladen nach, muss evtl bestellt werden.
 

ge2r

Mitglied
Hallo,

Das mit dem Torx-Bit wird nicht klappen, weil in der Mitte der sternförmigen Aussparung ein Stift steht, der verhindert, dass man mit normalem Werkzeug hineinkommt.

Scheinbar mag's der Herr Leatherman nicht, wenn man seine Tools auseinandernimmt. Ich glaube auch, mich zu erinnern, dass dadurch die Garantie verfällt. Aber das ist bei den Benchmades ja auch so ...:fack:

Grüsse,
gerard
 
Der gravierende Unterschied zu den Baumarkt Torx Bits ist, daß diese 6 Außen-Zacken haben und der von Leatherman verwendete nur 5. Da das ein altes Problem ist, wirst Du nach meinem Wissen in Deutschland diesen Bit gar nicht bekommen und in den USA nur mit größten Schwierigkeiten - einfach mal die entsprechenden Newsgroups abgrasen :staaun: .