LCC: Version wie erkennen?

cps

Mitglied
moin!

nach eifriger lektüre des microtech-forums wurde mir klar, dass es anscheinend verschiedene "generationen" des lightfoot lcc gibt.

anscheinend sind die unterschiede beim m/a nicht gravierend bzw. nicht vorhanden...

...trotzdem würde mich mal interessieren, welche versionen (also jetzt nicht nur anderes griffmaterial oder so, sondern versionen im sinne von "generationen") es gibt, von wann bis wann die jeweils produziert wurden und vor allem, wie man diese erkennt!

die seriennummer scheint ja nicht so hilfreich zu sein, oder kann man da die generation des lcc rauslesen?

gruss,

cps
 

Sepp Grain

Mitglied
Hi cps,
also die meisten Versionen gibt es soweit ich weiß schon vom m/a.
Hier mal die Versionen die ich vom m/a und d/a kenne:

LCC m/a Titan Bolster und Carbon Schalen
Titan Bolster und Micarta Schalen
Alu Bolster und Micarta Schalen
Alu Bolster und Carbon Schalen
und natürlich noch die ganzen special edition´s
z.b. Tactical LCC(mein Lieblingsteil)

LCC d/a kurzer Titan Bolster und Carbon Schalen
langer Titan Bolster und Carbon Schalen
ob es die jetzt auch noch mit Alu Bolster und Micarta Schalen
gibt weiß ich nicht.

Wegen weiterer Versionen und den Produktionsdaten kann ich dir leider nichts sagen,aber das wird bestimmt Tante Modi erledigen.
Der kann dir dann auch noch viel mehr darüber erzählen.
 
maddog hat eigentlich schon das meiste gesagt, danke sepp!:D

erst mal muß sehr genau zwischen version und generation unterschieden werden, sonst gibt´s nix...
beim m/a gibt´s generation 1 (titan/carbon aber auch titan/micarta) und generation 4 (alu bolster).
gen.2 und 3. gab´s nur beim d/a, weil es da um die bolsterlänge respektive den schraubenabstand ging und das war für´s m/a halt nicht relevant.
beim d/a:
gen. 1 entsprechend dem m/a
gen. 2 bolster verlängert um besser auslösen zu können, abstand der schrauben wurde beibehalten.
gen. 3 aus kosmetischen gründen (schraube zu nah am bolsterabschluß) wurde der schraubenabstand verändert und gleichzeitig gab´s einen stabileren clip ohne aussparungen.
gen. 4 wechsel zum alubolster statt titan

und das ganze dann noch in X variationen und special editions... das LCC allein ist ein sammelgebiet, was es wirklich in sich hat!!!:steirer: :steirer: :steirer:
 
Zuletzt bearbeitet:

cps

Mitglied
aha!

aha!

jetzt hab´ ich den durchblick !

besten dank an maddog & modifiedtanto für die schnelle aufklärung.

am montag kommt nämlich mein lcc m/a 05/2000. ich bin schon gespannt, ob der unterschied in sachen material und verarbeitung zu spyderco wirklich so gross ist, wie ich hier schon gelesen habe.

gruss

cps
 

Sepp Grain

Mitglied
Hab zwar noch nie ein Spyderco gehabt,aber dafür 3 LCC und die sind alle 3 Top verarbeitet.
Kannst dich wirklich drauf freuen sind echt geile Messer:super: