Langes Tanto (Kurzschwert)

Schmiedeglut

Mitglied
Ich bin gerade über noch unveröffentlichte Fotos auf meiner Digicam gestolpert, und wollte Euch mein langes Tanto nicht vorenthalten. Es ist zwar schon ein paar Monate alt, aber Fotos rosten ja zum Glück nicht :)

Besonders die "traditionelle" Griffwicklung mit den ganzen speziellen Knoten hat mir alten Pfadfinder sehr viel Spaß gebracht. (Auch wenn ich dabei tierisch geflucht habe:lechz:)

Wie immer ist alles 100% "made by Nandger" (nur die Abschlusskappe habe ich nicht selbst gegossen sondern käuflich erworben)

Ich hoffe es gefällt Euch.

Daten:
-Klinge aus c105 mit Härtelinie (Lehmmantel)
-Klingenlänge ca. 40cm
-Rückenstärke ca. 4,5mm
-Härte an der schneide ca. 62 HRC (Rücken natürlich deutlich weicher)
-Poliert bis K1500 und dann leicht angeätzt in Fe3Cl
-scharf geschliffen
-Zwinge aus Wasserbüffelhorn
-Griffwicklung aus schwarzem Baumwollband unterlegt mit braunem "Krokoleder" (geprägtes Rindsleder)
 

Anhänge

  • Langes Tanto 1 [1280x768].jpg
    Langes Tanto 1 [1280x768].jpg
    72,3 KB · Aufrufe: 395
  • Langes Tanto 2 [1280x768].jpg
    Langes Tanto 2 [1280x768].jpg
    93 KB · Aufrufe: 250
  • Langes Tanto 3 [1280x768].jpg
    Langes Tanto 3 [1280x768].jpg
    90,9 KB · Aufrufe: 246

zingzong2005

Mitglied
gefällt mir auch echt gut..

aber noch ne Frage zur Wicklung...wie hält die eigentlich?

Sind da Löcher im Erl eo durchgefädelt wird od hält das rein so durch Spannung/Reibung?

lg
Fred