Lachsmesser an Grenadil

Mekki Messer

Mitglied
So nach nun gut 3 Jahren Mitlesen und aufsaugen traue ich mich mal ein Messer einzustellen.
Bilder sind leider auch nicht so wirklich toll aber ich gelobe Besserung und werde mir wohl was bauen zum fotografieren.
Zum Messer;
Klingenlänge 293 mm
Gesammtlänge 390 mm
Klingenhöhe 17 mm
Klingendicke 1,35 - 1,7 mm
Material 100CrMo6 / 1.2767
Ca 100 LAgen Tordiert
Griff Messing Parierstück mit Grenadil
Geätzt in Eisendreichlorid

http://img16.imageshack.us/i/p2148470bildgrendern.jpg/

http://img692.imageshack.us/i/p2148476bildgrendern.jpg/

http://img593.imageshack.us/i/p2148478bildgrendern.jpg/


Das härten war aber weiß Gott nicht einfach bei dem Teil .
Mußte ich dann auch mehrfach machen aber nun ist es so fürs erste komplette Messer meiner meinung nach ganz ok gelaufen.
Nun könnt ihr mir ja mal sagen was ihr davon so haltet.
 

Phantasay

Mitglied
Sehr schön.
So weit wäre ich auch gerne schon, nur leider habe ich NOCH keine möglichkeit zu Schmieden.
Mach weiter so.:super:

Gruß
Phantasay
 

Daniel26

Mitglied
Hallo,
dein Lachsmesser gefällt mir. Ich hab zwar noch nie eine so lange und dünne Klinge selbst gehärtet aber ich kann mir gut vorstellen, dass da einige Probleme auftauchen.

Grüße Daniel
 

Mekki Messer

Mitglied
Ja es bedurfte schon einige neue Anläufe. Das Spannungsarmglühen ist für mich nicht so einfach gewesen. Hat aber dann ja zum Schluß ordentlich ausgesehen.
Schön das es Euch gefällt.