Kydex-Scheide Hersteller in den USA

Grizzly

Mitglied
Okuden

Hallo

Habe mir vor 3 Wochen ein Kleid für mein Cris Reeve Green Beret bestellt...war innert 7 Tagen bei mir, super verarbeitet, Brian bietet auch sehr gute Beratung via E-Mail. Bezahlung mit Visa seriös und unproblematisch!
 
Original geschrieben von immernochsauer
wie läuft das, muss man das messer einschicken, oder haben die vorlagen für die gängigsten Messer

vorlagen ist eher unwahrscheinlich. wer soll das bezahlen???

daraus
"BEFORE YOU SEND YOUR KNIFE, be sure that you..."
schliesse ich, daß du dein messer schon, wie allgemein üblich, hinschicken mußt.
 

Grizzly

Mitglied
Hallo "Immernochsauer"...

Okuden hat nur das Green Beret von Reeve auf Lager, andere Messer musst Du einsenden.
http://www.survivalsheath.com/sheaths/index.htm hat einiges mehr an Lager, man kann auf der Homepage auslesen, vom Folder übers Fixed bis zum Tomahawk. Für Drop Leg Holster ist die Qualität von Okuden überzeugender, er verwendet stabileres Gurtzeug und macht besseere Nähte.

Grizzly
 

AGUIRRE

Mitglied
OKUDEN - sehr zu empfehlen

Heute ist ein neues "Kleidchen" ( A7T) für mein Busse SH-E(+) gekommen.

Habe die "low rider"-Kydex mit Beingurt gewählt, da ich mit dem Bauchgurt des Rucksacks mit der "normalen" Kydex Probleme hatte ein Messer zu komfortabel führen.
Damit ist nun Schluß - das Teil sitzt super; man merkt das Gewicht des SH kaum noch ;-)

Mein Fazit:
- gute Verarbeitung
- freundlicher mail-Kontakt
- schnelle Lieferung

somit

Absolut empfehlenswert


Beste Grüße

Klaus


das Bild ist von OKUDEN geliehen ;-)
 

Anhänge

  • a7t_3.jpg
    a7t_3.jpg
    25 KB · Aufrufe: 112
Zuletzt bearbeitet: