Kommer Alaska Bwana

Noodle

Mitglied
Hat wer von Euch schona mal obiges Messer in der Hand gehabt bzw. es sich gekauft??? (zum Ansehen: hier ) Ich finde es sieht toll aus und ich überlege mir, ob ich es mir wohl einmal zulegen muss.....:rolleyes:
 

Major

Mitglied
sieht echt geil aus das Teilchen.

Wird scheinbar von CRKT gebaut, dürfte also dann auch bezahlbar sein.

Und wie funzt eigentlich so ein LAWKS-Lock ???

Gruß

Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas Wahl

Mitglied
Hi!

Du hast oben rechts am Griff einen kleinen Schieber. Dieser ist mit einer Scheibe, die auf der Klingenachse liegt, befestigt. Auf der anderen Seite (also "innerhalb des Messers") steht aus dieser Scheibe so ein L-förmiges Stück raus. Wenn der Schieber nach vorne geschoben wird, wird durch die Drehung der Scheibe das "L" neben den eigerasteten Liner geschoben und verhindert, daß er sich zurückschieben kann (beim Arbeiten oder Spine-whack-Test). Das "L" stützt sich an der Innenseite des Griffrahmens ab. Funktioniert sehr gut und ich tu mich seitdem mit Linerlocks schwer, die keinen LAWKS haben....:ack:
War wohl der Grund, warum mein neues EDC einen AXIS-Lock hat :steirer: .
 

Major

Mitglied
Danke Thomas !!!

das klingt echt gut. Ich hoffe das in Zukunft mehrere Messer mal so einen Lock bekommen. So eins würde mir auch mal gefallen. :D

Gruß

Frank
 

coolcat

Mitglied
Hier mal ein paar Bildchen vom LAWKS:

Betätigt wird das Ganze am Messerrücken mit diesem Pinöckel:
lawks_1.jpg


Von unten sieht das dann so aus:

LAWKS "eingefahren":
lawks_2.jpg


LAWKS "ausgefahren", Liner gesichert:
lawks_3.jpg


Ganz simpel, aber effektiv ...
 

Noodle

Mitglied
Ääähhhm, etwas hab' ich noch vergessen: Wann ist es den eigentlich in unseren Gefielden erhältlich??:confused:
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original geschrieben von Noodle
Ääähhhm, etwas hab' ich noch vergessen: Wann ist es den eigentlich in unseren Gefielden erhältlich??:confused:

Keine Ahnung, ich hab meines schon ein wenig länger :steirer:
Frag Modi :)

Meine Meinung zu dem Ding: Nedd besonders huebsch aber stabil, praktische Klinge und günstig. Als User zu empfehlen.

Gruesse
Pitter
 

Noodle

Mitglied
Ach ja, mittlerweilen ist es ja auf der HP....:rolleyes: Leider liefert Wolfster aber nicht in die Schweiz....:( Deshalb: Wird auch toolshop dieses Messer im Angebot haben (früher oder später...??:irre: )