Kochmesser, klein

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aelfstan

Mitglied
Hallo!

Ich suche ein solides kleines Kochmesser, das Weihnachten verschenkt werden soll. Alltagstauglichkeit und Robustheit sind wichtigste Kriterien. Habe schon ein ein paar Messer herausgesucht, leider aber keine Ahnung von Stahlqualitäten etc. Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.

Zum Fragenkatalog:


Erstanschaffung oder Erweiterung (d)eines Sortiments?

Soll ein Geschenk werden.


Für berufliche oder private Verwendung gedacht?

privat


Soll es eventuell ein Küchenmesser für Linkshänder werden?

nein


Liegen konkrete Vorstellungen vor?

Ja: kleines Kochmesser, die Allzweckwaffe in der Küche.



Küchenmesser-/set, welcher Stil?

Europäische Messerform


- gewünschte Bauform und ca.Länge (z.B. Kochmesser ca. 20cm; Petty ca. 12cm)

kleines Kochmesser, 12-15cm Klinge


- rostfreie / nicht rostfreie Klinge

rostfrei


- gewünschte Stahlqualität (z.B. Monostahl, 3-Lagen, Damast, pulvermetallurgischer Stahl usw.)

Monostahl


- bevorzugtes Griffmaterial (z.B. Kunststoff, spezielles Holz, Hornzwinge usw.)

Holz bevorzugt, wegen der Optik, da es ein Arbeitstierchen sein soll, wären aber auch andere Griffmaterialien ok, außer Metall


- Welches Budget steht zur Verfügung?

ca. 50-60€, gerne weniger



- Kommt eine Bestellung außerhalb des deutschsprachigen Raumes in Frage?

Nein.


Folgende Messer habe ich mir schon einmal angesehen:

Burgvogel "natura line": http://www.schneidwarenkontor.de/product_info.php?products_id=3362&store_id=uuh2qbs0rg208sk8n4rfhkhft1

Sabatier Lion: http://www.messerspezialist.de/334.html?&tx_ttproducts_pi1[backPID]=333&tx_ttproducts_pi1[product]=1018

Taugen diese Messer was? Gibt es sinnvolle Alternativen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Aelfstan

Mitglied
Oops - merke gerade, das meine Links nicht sinnvoll funktionieren. Ich versuche das gleich noch zu ändern...

Edit: done :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Aelfstan

Mitglied
@Dlawso: Das ist kein Messer europäischer Bauart und fällt damit raus.

@[Nick]: Warum Victorinox? Wie ist der verwendete Stahl?

Was haltet ihr von den vorgeschlagenen Messern?
 

[Nick]

Premium Mitglied
Zum eine:
Ich mag halt Victorinox, und da viele Menschen mit dieser Marke etwas anfangen können und oft sogar einen persönlichen Bezug haben, könnte das ein netter Nebeneffekt sein.

Der Stahl ist für mich absolut alltagstauglich, lässt sich gut und einfach auf Schärfe bringen und hält diese zufriedenstellend.

Und zuletzt:
Die Verarbeitung, ist, wie man es von den Armeemessern gewohnt ist, grundsolide, zu dem Preis keine Selbstverständlichkeit.
 

Aelfstan

Mitglied
Hmm - die Kochmesser von Victorinox sehen zumindest gut aus. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit für eine individuelle Gravur - macht sich bei einem Geschenk bestimmt gut. Danke für den Tipp!

Bevor ich mich endgültig entscheide, hätte ich allerdings gern noch etwas feedback zu den Messern von Burgvogel und Sabatier. Sind die grundsätzlich empfehlenswert oder eher nicht?
 
Moin,

beides sind Messer renomierter Hersteller und sind prinzipiell OK. Ein Burgvogel-Messer wurde hier in einem Passaround mit guten Ergebnissen getestet. Das war allerdings - zumindest in einem Teil des Test - eine nicht rostfreie Variante.

Wenn es um die beiden gehen sollte: ich würde das Burgvogel vorziehen. Der Bart ist dort nicht so weit heruntergezogen, damit läßt es sich leichter schleifen als das Sabatier.

LG

Woody
 

Benuser

Mitglied
Moin,

beides sind Messer renomierter Hersteller und sind prinzipiell OK. Ein Burgvogel-Messer wurde hier in einem Passaround mit guten Ergebnissen getestet. Das war allerdings - zumindest in einem Teil des Test - eine nicht rostfreie Variante.

Wenn es um die beiden gehen sollte: ich würde das Burgvogel vorziehen. Der Bart ist dort nicht so weit heruntergezogen, damit läßt es sich leichter schleifen als das Sabatier,
ist aber schwerer und nicht sehr dünn ausgeschliffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sven_71

Mitglied
Hallo,

KAI hat eine neue Serie herausgebracht: SEKI MAGOROKU VINTAGE.
Dort gibt es ein Allzweckmesser: KAI SEKI MAGOROKU VINTAGE Allzweckmesser MGV-0501

Das Messer ist sehr leicht und dünn geschliffen was es mit dem geschwungenen Griff zu einem guten Messer werden lässt, welcher bei Messer aus Serienproduktion seinesgleichen sucht und soweit ich weiß ziemlich einzigartig ist.

Eine weitere Alternative mit einem Griff aus Plastik: C-02 Chroma CCC Allzweckmesser 12 cm

Der Griff ist aus hochwertigem Kunststoff und liegt sicher in der Hand. Die Klinge ist eine Sandwich-Konstruktion, das heisst, ein sehr harter Stahl (VG14, 59° HRC) wird von zwei weicheren Aussenstählen geschützt.
 

Aelfstan

Mitglied
Vielen Dank für eure Hilfe! Ich habe mich für das Victorinox entschieden - Preis und einfache Gravurmöglichkeit haben da den Ausschlag gegeben.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.