Klötzli Sarra

mactheknife

Mitglied
Das Klötzli Sarra Model entspricht in seinen Maßen exakt dem Vorgänger mit Carbongriffen. Die Platinen sind jetzt aus Titan und sehr schön gefinished. Oben matt geschliffen und an den Seiten, die stark gefast sind, gesandstrahlt.
Man hat also mehr in der Hand. Klingenstahl ist jetzt bei fast allen Klötzlis ATS34. Der Titanliner ist blau anodisiert und -nix für Pitter- dünn. Für eine Klinge in dieser Größe aber ausreichend. Sitzt im untersten Teil der Ramp und Lock-Up ist 1a.
Sieht durch die Löcher im Griff, durch die der Liner dunkelblau funkelt und das Griff Finish schon sehr geil aus.
Clip für Tip-Up Carry.
Verarbeitung vorbildlich.
Was mich bei den ganzen Klötzlis-Walkern/Wimpff etc. blos immer wieder stört: die Klingenspitze wird vom Griffende im geschloßenem Zustand nur gerade mal so abgedeckt. Wenn man im geschlossenem Zustand unten am Griff langfährt bleibt man schon mal an der Spitze hängen. Und wehe man muss nachschleifen, dann liegt der Ort frei.:(
Ansonsten für ca. 200 Euros fast ein Custom-mässiges Teil.
 

mactheknife

Mitglied
nö,nix neues.
leider kein bild, aber im guten böker ist ja ein bildchen.
die typebezeichnung hab ich jetzt nicht, ist aber mit dem letzten jahres vorm sailor rausgebrachtem modelm in rotem und schwarzem carbon absolut formgleich.