Klingenspitze ab Werk verfärbt ?

Lumen

Mitglied
Ich habe bei einem neu gekauften Messer entdeckt, das die Klingenspitze verfärbt ist. Das sieht aus als hätte man ein stück Metall in eine Flamme gehalten. Das Messer ist ein Benchmade Griptilian. Kann soetwas vorkommen ? Ist das akzeptabel, oder zurück damit ?

grüsse, L.
 
G

gast

Gast
Ich denke auch, dass Umtausch angesagt ist. Wenn das Metall wegen Überhitzung beim Schleifen angelaufen ist, dann würde ich der Klinge in dem Bereich nicht mehr trauen.

Normal ist das sicher nicht.

Ich habe vor etwas über einer Woche mein neues Griptilian bekommen. Da war die Klinge top OK. So sollte das bei dir dann auch sein.