Klinge mit abgerundeter Spitze für Kindermesser [abgespalten aus ebendiesen]

11lein

Mitglied
Hallo zusammen,

es hat leider länger als geplant gedauert, das "Kommunionmesser" mit dem Junior meines besten Freundes zu bauen, aber jetzt möchte ich es gerne mal vorstellen. Ein paar Kleinigkeiten am Messer selbst sind noch zu machen und natürlich fehlt noch die Scheide.
Das Design der Fiebereinlagen hat er sich selbst ausgedacht, ich musste ihn nur ein wenig einbremsen, sonst hatte das Messer ausgesehen wie die Socken von Pipi Langstumpf:)
"Junior" war stolz wie Bolle, vor allem nachdem er den Griff geölt hat und die Maserung zum ersten mal richtig gesehen hat.
Doch seht selbst und ich bitte um reichlich Kritik (positive hoffentlich).

http://img684.imageshack.us/img684/1426/kommunionmesser3.jpg
http://img716.imageshack.us/img716/9679/kommunionmesser2.jpg
http://img11.imageshack.us/img11/171/kommunionmesser1.jpg

Viele Grüße

Rainer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Rainer
Na da kann der Nachwuchs aber zu Recht stolz drauf sein. Ist ein Klasse Messer geworden. Tolle Linie schönes Desin und ohne Spitze (die hier garnicht fehlt) eindeutig ein gutes Werkzeug!!!!
Da ist es doch egal, wenn es mal länger dauert!!!!

Gruß Ulli
 
G

gast

Gast
Grüße!

Ist ein echt schönes Messer geworden!
- gefällt nicht nur Kindern!

Freut mich auch, dass mein Tipp mit der Brusletto-Klinge zu so einem ansehnlichen Ergebnis geführt hat.
:super:
 

11lein

Mitglied
Hallo zusammen,

ich war ein paar Tage gesch. unterwegs.

Vielen Dank für die positiven Kommentare zum Kommunionmesser.
Wenn ich die Scheide fertig habe, dann poste ich die auch noch mal und hoffe, dass die genau so gut ankommt wie das Messer.

Grüße aus IN

Rainer