Kleines Schwarzes - Spyderco Squeak

stubenhocker

Mitglied
tja, schick ist es und es macht Spaß - das neue Spyderco Squeak ist mit seinen 128mm Gesamtlänge schon klein, aber nicht winzig. 5cm mißt die Klinge und ist somit für viele EDC-Aufgaben außerhalb der Lebensmittelverarbeitung geeignet, Stulle schmieren wird eher schwierig...

sq02.jpg


Der Griff füllt die Hand allerdings schon recht angenehm und mit 3mm Klingenstärke kann man auch gut leben. Für Spyderco nicht unbedingt alltäglich kommt hier der kobalthaltige Böhlerstahl zum Einsatz, vermutlich schlicht und ergreifend der Tatsache geschuldet, dass dieses Messer in Italien hergestellt wird, wo der N690 häufig verwendet wird, siehe Extrema Ratio oder FKMD. Schöne Sache.

sq04.jpg


Die Verarbeitung des Messers ist sehr gut. Das Finish der Klinge ist den der japanischen Artgenossen einen Tacken voraus, ebenso wie der Klingenanschliff - wirklich sehr präzise. Auch das FRN macht einen wertigen Eindruck und hat keine unschönen Grate oder dergleichen. Einziges Minus ist das Spyderhole bzw. dessen Kanten, die sind nicht so sauber wie man es sonst von Spyderco kennt.

sq06.jpg

sq07.jpg


Die Feder des Notchjoints hat - für mich zumindest - die optimale Spannung. Straff genug um die Klinge bei angemessenen Aufgaben geöffnet zu halten aber immer noch komfortabel zu öffnen und zu schließen. Bezahlt wird dieser Komfort allerdings mit einer Ausfräsung ca. im 2. Viertel des Messergriffs von der Klinge aus gesehen, die Feder federt somit dort und nicht auf ganzer Länge. Allerdings ist der Radius so groß gewählt, dass ich nicht gleich von einer Sollbruchstelle reden würde. Die Klinge steht im geöffneten wie auch im geschlossenen Zustand genau mittig und die Feder geht im geöffneten Zustand bündig zur Daumenrampe über.

sq03.jpg

sq05.jpg


Der Wireclip erlaubt die Tragweise Tipup sowohl für Rechts- wie auch für Linkshänder. Die Spannung des Clips ist so ausgebildet, dass das Messer sicher gehalten wird, aber auch leicht zu ziehen bzw. zu verstauen ist - gerade bei einem kleinen und leichten Messer nicht unwichtig!

sq08.jpg


Alles in allem ein kleines Messer das eigentlich alles hat, was man so im Großstadtdschungel braucht, besonders natürlich wenn man gesetzeskonform unterwegs sein will. Natürlich kein Heavy-User aber durchaus alltagstauglich - das neue C154 Spyderco Squeak:

sq01.jpg


mfg, stubenhocker
 
G

gast

Gast
Was für ein süsser kleiner Racker.
Wäre mir jedoch als EDC zu klein und für den Schlüsselbund zu gross :confused: