Kleines EDC, Resteverwertung...

...war es zwar, ist dann aber trotzdem noch ganz nett geworden. War mein erster Torsionsdamast und ich mußte wirklich viel wegschleifen. Daher ist das Muster nicht symetrisch auf beiden Seiten. Aber ich habe gelernt dabei. Was macht man mit einer solchen kleinen Klinge ? Man verbindet das noch mit einem kleinen Reststück Mammut aus der Restekiste. Gesamtlänge ist gerade 17 cm mit 2,5 mm Klingendicke konisch auslaufend. Passt aber super in die Hosentasche und wird dann wohl mein nächstes EDC. Stahl ist 1.3505 und 75 Ni 8. Mein Schmiedezeichen passte auch nicht mehr drauf. Befummeln am Donnerstag beim Fuchs möglich. Ich bin froh endlich mal wieder etwas fertig bekommen zu haben. Danke fürs anschauen.

Viele Grüße Thomas
 

Anhänge

  • P1000040.JPG
    P1000040.JPG
    78,1 KB · Aufrufe: 514
  • P1000041.JPG
    P1000041.JPG
    82,8 KB · Aufrufe: 391
  • P1000042.JPG
    P1000042.JPG
    136,6 KB · Aufrufe: 310
  • P1000045.JPG
    P1000045.JPG
    61,4 KB · Aufrufe: 311
  • P1000046.JPG
    P1000046.JPG
    64,7 KB · Aufrufe: 316

pgj

Mitglied
Das nenn ich mal geniale Resteverwertung.
Wer sagt denn, das die Seiten der Klinge immer gleich (Symmetrisch) aussehen müssen. Für mich stimmt da alles. Der Griff, die Klingenform, die Zwinge. Ist bestimmt ein super EDC. Hat so einen haben wollen Charakter.
Danke fürs zeigen.
Tschüss, Peter (pgj)
 

JostS

Mitglied
Hallo Thomas -
da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen - Toll!
Herzliche Grüße aus Stuttgart,
Jost
 

no bird

Premium Mitglied
Hallo Thomas schönes Messerchen , das gefällt mir sehr .in groß würde das auch gut aussehen ., und der Damast ist klasse .

Gruß aus dem Neckartal ... Norbert
 

Droppoint

Mitglied
Schön, mal wieder etwas von dir zu sehen, Thomas

Und dann gleich so etwas kleines zierliches, das sind ja ganz neue Aspekte bei dir ;-) Gefällt mir aber gut, sieht insgesamt sehr harmonisch aus.

Gruß

Uli
 

Dizzy

Mitglied
Hallo Thomas,
mal was kleines und dann von Dir. :staun: Muss man zwei Mal hinsehen, ist man so nicht von Dir gewöhnt. Aber wie Du siehst muss es nicht immer so ein riesen Drumm sein um gut auszusehen. Gefällt mir, Dein neues Messer(chen). :super:

Dizzy
 

buzzzer

Mitglied
Hallo Thomas,

auch mir bleibt gar nichts anderes übrig, als in die selben Kerben zu hauen wie meine Vorredner / -schreiber.
Das Kleine ist sicher nicht nur sehr alltagstauglich von den Abmessungen, sondern sieht dabei auch noch sehr gut aus.
Du weisst das mir deine Messer gefallen. "Wenn ich einmal reich wär, ... dideldideldei ... "
würde ich bei dir sicher einiges an Geld lassen und dir ein paar Baumaterialien refinanzieren. ;)

Mach´s gut
Martin
 
Hallo zusammen
Über Eure vielen Feedbacks bin ich jetzt echt platt. Hatte ich nicht wirklich mit gerechnet. Freut mich natürlich sehr. Vielen Dank Euch allen.

Viele Grüße Thomas
 

Rorrepieler

Mitglied
Hallo,

das Messer gefällt mir auch sehr gut.
Die Schneidemuss ja nicht zwingend symmetrisch sein.
So erhält man u. U. eine Klinge mit zwei verschiedenen Schneideigenschaften, oder???

Du sprachst jedoch davon, es wäre was für die Hosentasche: Hast Du einen Schutz für die Klinge schon parat?