Kleiner handlicher Thrower gesucht

thommy_l

Premium Mitglied
Hallo,

ich suche einen kleinen handlichen Thrower mit möglichst engem Lichtstrahl. Sinn und Zweck ist, wie mit einem Lichtzeiger am Nachthimmel Sternkonstellationen und auch Einzelsterne zu zeigen und zu erklären. Bis vor einigen Jahren wurden dafür grüne Laserpointer verwendet aber diese sind mittlerweile sowas von Pfui, Pfui, Pfui.

Vor einigen Jahren hatte ich einen ähnlichen Thread eingestellt, vielleicht hat sich seither in der Lampenentwicklung was ergeben.

* Für welchen Verwendungszweck ist die Lampe gedacht: EDC, Polizei, Militär, Jagd usw?

Zeigen/erklären von Himmelserscheinungen bei Nacht

* Mit welchen aktuellen Taschenlampen hat der Suchende bereits Erfahrungen sammeln können?

ca ein dutzend Glüh/Xenon/LED Lampen, keine hatte einen so engen Lichtstrahl, um als Lichtzeiger zu dienen.

* Wird eine bestimmte Lampengröße bevorzugt: Soll die Lampe eine bestimmte Höchst- oder auch Mindestlänge,
einen bestimmten Body- oder Kopfdurchmesser haben?.


Möglichst klein, soll in die Anoraktasche passen. Mein Anorak hat allerdings geräumige Taschen.

* Wie wird die vorraussichtliche Nutzungskadenz aussehen?
Wird die Lampe täglich (oder besser nächtlich), wöchentlich, monatlich oder nur als Notfalllampe genutzt werden?


Sehr unterschiedlich. Standard-Akkus (18xxx) wären nett.


* Sind dafür besondere Vorgaben zu beachten, z.B. Wasserdichtigkeit, Ex-Schutz?

Nö! Unter Wasser und bei Regen wird keine Astronomie betrieben :cool:

* In welchem Preisrahmen soll sich die Taschenlampe bewegen?

So billig wie nötig, das Teil wird wetterabhängig möglicherweise nicht sehr oft benötigt. Also absolute Obergrenze, Limes geht gegen 100€. Aber andererseits, Astronomen kennen keine Grenzen :irre:

* Welcher Beschaffungsweg wird bevorzugt, da ein Ladengeschäft im Regelfall ausfällt, soll die Lampe im Inland bestellbar sein
oder kommt auch ein Überseebestellung in Frage?


Ladengeschäft im Raum BaWü immer, Inland auch, Übersee nein!

* Soll die Lampe eher für den Nahbereich oder für die Ferne (Thrower) sein?

Thrower, siehe Titel. Wenn die Lampe einen Zoom hat, meinetwegen, dann kann ich meine Gruppe mit Weitwinkel vom Acker bringen. Ansonsten sind andere Lampen dabei.

* Ist bereits ein bestimmtes Leuchtmittel ins Auge gefasst worden, ein bestimmter LED-Typ, Xenonbrenner oder HID?

Ausschliesslich LED! Mit einem heiss werdenden Xenonbrenner habe ich das schon versucht. Papprolle über den Reflektor und Brandgeruch, muss nicht mehr sein.

Grüße
Thommy
 

Profi58

Mitglied
Du suchst eine Thrunite Catapult V6.
Einziges Problem - die Lampe ist nicht so einfach erhältlich. Aber vielleicht - schaust Du hier.

Für Deine speziellen Anforderungen wäre kohärentes monochromes Licht wahrscheinlich am effektivsten, aber darauf darf ich hier nicht eingehen.
 

thommy_l

Premium Mitglied
Hallo Profi58,

über kohärentes monochromes Licht habe ich mich in meinem Eingangsbeitrag schon ausgelassen, das war einmal ... Vollidioten, die über Jahre nächtelang Piloten gefährdet haben, haben uns die Laserpointer kaputt gemacht.

Dein Link enthält als Preis den Dollar ... siehe meinen Eingangsbeitrag.

Ich habe schon per Email einen Tipp erhalten (Danke!), bin aber weiterhin offen für Ratschläge.

Grüße
Thommy
 

Frittenfett

Mitglied
Das was Deiner Suche am nächsten kommt wäre die Acebeam W10, die liegt aber eine ganze Ecke über dem Maximum. Ich wollte sie nur genannt haben. Für Beamshots und Reviews einfach mal die Glasgugel bemühen...
 

thommy_l

Premium Mitglied
Hallo Fritte,

ja, die Acebeam W10 knackt den Etat mehr als deutlich. Aber mittlerweile hat sich ein höher gestelltes Vorstandsmitglied eingeschaltet und so ne Lampe zur Chefsache erklärt. Ich schaue also nur noch zu :) und grinse.

Danke auch an Christoph für seine Tipps.

Ich bin dann raus
Thommy