Klappmesser mit C-Stahl und Korkenzieher, hochwertig

Ich bin gerade auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für meinen alten Herren und hab mir gedacht, dass ein Opinel mit Korkenzieher ned verkehrt wär.
Leider find ich bei der Suche im Internet nur das 10er Opinel, Inox mit Korkenzieher, aber ein Zwanziger ist mir für Vatern ehrlich gesagt doch zu wenig...


Deshalb meine Frage:
Opinelähnliches, C-Stahl, Korkenzieher wären die Anforderungen...

Hier der Fragenkatalog falls ich was vergessen hab...

Hast Du Dich über die aktuelle Gesetzgebung zu Messern informiert?
Ja

Geht es um ein feststehendes Messer oder ein Klappmesser?
Klapper, beidhändig

Wofür soll das Messer verwendet werden?
EDC, wandern, Brotzeit machen...

Von welcher Preisspanne reden wir?
Obergrenze 80€

Wie groß soll das Messer sein? (Klingen-/Gesamtlänge)
Klinge 8-10cm, Klinge-/Griffverhältnis etwa wie beim Opinel

Welche Materialien und welchen Stil soll das Messer aufweisen?
Griff: Schönes Holz
Klingenfinish fällt denk ich eh weg, wird mit der Zeit durch Patina ersetzt.

Bei feststehenden Messern stellt sich hier auch die Frage nach der Scheide: Leder, Kydex oder ein anderes Material?

Welcher Stahl darf es sein?
C-Stahl...Irgendwas in der Opinel-Größenordung (C90 wenn mich nicht alles täuscht)

Klinge und Schliff
Opinelmäßig

Linkshänder?
Nope

Bei Klappmessern: Welche Verschlusssysteme kommen in Frage?
Der Verschluss vom Opinel hat ihm bei meinem gut gefallen, ist aber kein Ausschlusskriterium.

Verschiedenes
Opinel No 10, Buchenholz, INOX, Flaschenöffner, nur mit schönerem Holz und C-Stahl wäre ein Anhaltspunkt.

Edit: Mir fällt gerade ein, dass sich meine Eltern inzwischen doch ein bisschen in Europa rumtreiben, wär also praktisch wenn es im Großteil von Europa problemlos führbar wär.