Kershaw Chive

Oliver

Mitglied
Moin Leute,

seit eben halte ich mein neuestes Spielzeug in Händen. Mein erster Gedanke: Das ist aber klein! Und schon ein echtes Messer.

Hier erst einmal die nackten Fakten (Lineal, bzw. Briefwaage):
- Klingenlänge: ca. 5 cm
- Länge geschlossen: ca. 7 cm
- Gewicht: ca. 50 gr.
- Verschluß: Framelock
- Trageweise: Tip-down
- beidseitige Daumenstifte
- Speed-Safe-Mechanismus (Klinge muß erst ein Stück von Hand geöffnet werden und dann erst kommt die Feder ins Spiel)

Die Klinge ist durch die Recurve-Form tatsächlich auch zum Schneiden gut (o.k. bisher war es nur die Milchtüte im Büro, ging aber besser als erwartet). Durch den verblüffend starken Speed-Safe-Mechanismus in Verbindung mit dem flipper-ähnlichen Höcker wesentlich leichter zu öffnen als andere Messer vergleichbarer Größe. Bei den Daumenstiften sollte man jedoch aufpassen, da die Klinge sich etwas schneller öffnet als der Daumen sich bewegt. Und wenn der Daumen dann die Klinge eingeholt hat ..., na ja, die Klinge ist zwar nicht rasiermesserscharf, aber fast.

Bei der Verrigelung wage ich die Behauptung, dass sie trotz Framelock einem Spine-Wack-Test nicht standhalten würde, die Positionierung des Frames ist am äißersten Rand der Klinge (spielt sich evtl. noch ein). Aber bei einem solch kleinen Messer macht so ein Test sowieso keinen Sinn. Die Aufgaben dürften im extremsten Falle im Öffnen von Paket oder Milchtüten bestehen.

Alles in allem: ein kleines aber vollwertiges Messer mit hohem Spiel und Akzeptanzfaktor (bei "normalen" Bürokollegen und anderen Zeitgenossen).

Preis: da eine Kollegin es mir direkt aus USA besorgt hat mit umgerechnet ca. 70 DM völlig in Ordnung. Die knapp 200 DM bei Herbertz sind jedoch in Anbetracht der Stahqualität definitiv zu viel.

So, demnächt erfolgt ein weiterer Bericht über den größeren Bruder, das Scallion.

Munter bleiben,

oliver
 

Camig

Mitglied
Hallo,

kann mir jemand mal einen Tip geben wo ich das Teil besichtigen kann?
Bei Herbertz im Katalog habe ich es nicht gefunden.

Danke
 

crashlander

Premium Mitglied
Zu sehen ist das Ding bei Knife Center

oder hier:

chivew.jpg