Kennt jemand das Buch 'Spezialmesser'

...zu sehen im online shop des Messermagazin?
Bzw. weiss jemand, wer der Autor H.-U. Haedeke ist??

Würde mich interessieren, da ich immer auf der Suche nach Inspiration bin...der Name lässt auf viele ungewöhnliche und nicht ganz alltägliche Messer und Messerformen schliessen.

Grüße, Jens.
 

Yun

Mitglied
Moin Jens

Ich habe es zuhause. Ich schaue heute abend nochmal nach und schreibe dir dann was du wissen möchtest.

Yun
 
Hi Yun, das wäre super!
Mich interessieren besonders Bildqualität, Lesbarkeit usw-ob es sich halt lohnt...

Danke und Grüße,
Jens
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Der Autor , Dr. Hans-Ulrich Haedeke, war früher der Leiter des Klingenmuseums in Solingen. Er hält heute nach seiner Pensionierung immer noch einmal im Monat (ich glaube, es ist der erste Samstag im Monat) im Klingenmuseum Beratung ab, da kann man auch Messer hinbringen und sich eine Expertise machen lassen. Er ist ein absoluter Fachmann auf dem Gebiet, und Messer sind noch seine Passion. Die neue Direktorin, Frau Dr. Grotkamp-Schepers, legt wohl etwas mehr Wert auf den Designaspekt als die Praxis, hab ich so das Gefühl. Ich habe mir das Buch auch einmla in Solingen angesehen, war aber nur noch das Ansichtsexemplar da, sonst hätt ichs mitgenommen.
Aber es kommt auf den Interessenschwerpunkt an. Wenig tactical gedöns, sondern eher eben Spezialmesser für bestimmte Berufe. Ich meine, Yun kann uns da weiterhelfen.
 
@Herbert: danke, hört sich gut an, was du da schreibst...deshalb interessiere ich mich für das buch, irgendwas über aktuelle kampfmesser brauche ich nicht, die findet man auch im netz...

Jens.
 

Yun

Mitglied
Moin Leute.

Sorry, ich habe es natürlich vergessen.:( :( Nicht verzweifeln, ich mache es heute abend!!!

Yun
 

Yun

Mitglied
Also nun:

"Spezialmesser" von Hanns Ulrich Haedeke
Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

Ledermesser 8S
Malermesser 1S.
Messer in Schreibstuben 6S.
Messer der Ärzte 7S.
Rasiermesser 13S.
KLappmesser 7S
Bowiemesser 3S.
Spezialmesser an Tisch und Tafel 7S.
Rituelle Messer 4S.
Brieföffner 3S.
Anhang: Die besonderen Namen von besonderen Messern in Solingen.

Es sind natürlich sehr viele verschiedene Messer abgebildet teils in Photo teils in Zeichnungen. Sehr viele Photos sind aus dem Deutschen Klingenmuseum. Sehr viele Abbildungen aus alten Mustermappen Solinger Firmen.
Über den Autor ist ja schon alles gesagt worden. Der Herausgeber ist H.Beermann, der Inhaber der Firma MARTOR - Schneidgeräte.

Fazit: Sehr viele verschiedene KLingenformen sind abgebildet. Der Begriff "Spezialmesser" ist sicherlich so auszulegen, daß eigentlich "Berufsmesser" gemeint ist. Zumindest sind 80% der Abbildungen derart.

Wenn ihr noch fragen habt. Ich habe das Buch jetzt hier auf meinem Schreintisch.

Yun