Kaufberatung

Noodle

Mitglied
Diesmal brauche ich Hilfe und zwar für einen Freund.
Er versteht nichts von Messern, aber irgendwie möchte er halt auch gerne eines haben (ob ich da wohl schuld daran bin????:rolleyes: )
Jedenfalls hat er mir folgende Kriterien vorgelegt:
- Folder
- einhändig bedienbar
- Grifflänge nicht unter 10cm
- gute Qualität der Materialien sowie von der Verarbeitung her
- keine beschichtete Klinge
- Preis > Dm.240.-
- keine ausgefallenen Farben
- muss irgendwie ein "tactical" Image haben (ja,ja,... Hat wohl wieder zu viel Fern gesehen...)
Was meint Ihr? Mein erster Gedanke war CRKT M-16. Da gibt's sicher viele, die sich mir anschliessen. Was gibt's sonst noch (hab natürlich schon so meine Ideen, möchte aber erst wissen, was Ihr meint.)????

Danke
:)
Noodle
 

teachdair

Mitglied
anfixen

Ich hab da ein MOD Tempest mit Gebrauchsspuren ohne Papiere oder Tasche, dfür in black half serrated für 150,00
War ne Jugendsünde :steirer:
Mail an teachdair@web.de , ich hab da grade Providerprobleme
 

Oliver

Mitglied
Hi Noodle,

wie wär's mit dem Benchmade AFCK II? Ich kann zwar nur vom Mini-AFCK berichten (das alte) bin aber völlig begeistert. Das Ding hat in Null komma nix mein Scallion, bzw. mein M16-03 als täglichen Begleiter abgelöst. Leicht, handlich, stabil, scharf und ein Klingengang wie ich ihn noch bei keinem anderen Messer gesehen habe.

Das große AFCK kstet bei Wolfster zwar 280 DM, ist es aber meiner Meinung nach Wert.

@ teachdair: Wieso war das MoD eine Jugendsünde?

Gruß,
Oliver
 

teachdair

Mitglied
Jugendsünde

Naja, war halt son Spontankauf auf *** Gelöscht. Hinweise auf Internet-Auktions-Plattformen sind im Messerforum nicht erwünscht. ***, später merkte ich das mir partial serrated eigentlich überhaupt nicht liegt :argw:
 

TacHead

Mitglied
Von CRKT würden mir noch der große Kasper als bester Tip und der Point Guard einfallen, von Timberline der Kelly Worden. Spyderco Endura würde auch hinhauen, Starmate, Military oder BM 710 kriegt er vielleicht hier übers Forum zu dem Preis, den er zahlen will. BM Ascent-Serie und Griptilian fallen auch in etwa in die Preiskategorie.
Am besten surft er ein wenig rum und schaut dann erst mal, was hier so angeboten wird.:steirer:
Gruß, Marko
 

Yun

Mitglied
Da kann ich mich TacHead nur anschließen. Das Kasper ist etwas schwerer, aber das ist es wert!
Ansonsten ist da noch das BTF1 von Brend. Für große Hände einfach das BESTE.

Scharfe Grüße
Yun