Kaufberatung Uhr: Funk/Solar/Saphir...

kaimi72

Mitglied
Hallo Gemeinde,

gibt es eine Armbanduhr mit folgenden Specs:

- Funk
- Solar
- Saphirglas
- Datum
- Diveroptik wäre toll, aber zweitrangig

Ich mag meine G-Shock sehr, aber sie sieht halt aus wie eine Spielzeug. :(

Bin dankbar für jeden Hinweis.

Edit: Die Junghans-Uhren sind mir bekannt, gefallen mir aber nicht.

Grüße
Kai
 
Zuletzt bearbeitet:
Alles unter einen Hut zu bekommen wird schwierig.

Mal meine Gedanken dazu: Funkuhr: Unnötig. Eine Quarzuhr geht ausreichend genau. Macht im außereuropäischen Ausland Probleme.

Solar: Eine gute Uhrenbatterie hält 3 Jahre oder länger. Geschmackssache.

Mein Vorschlag: http://www.traserh3watches.com/seiten/P_6504_Limited_Edition_2011__mod-detail-id-85-sprache-de.html

Saphirglas
Datum
Nicht nur Taucheroptik, sondern eine richtige Taucheruhr.

Es kommt stark darauf an, was du ausgeben möchtest.

Viele Grüße,

Stefan
 

kaimi72

Mitglied
Ich möchte aber Funk und Solar! :)

Den Preis hab ich bewusst mal als Kriterium rausgelassen. Bei nem Modell das mir zusagt bin ich durchaus auch bereit, nen Euro mehr auszugeben.
 

WalterH

Mitglied
Citizen Eco-Drive - was anderes fällt mir zu deinen Kriterien nicht ein, wenns keine Junghans sein soll. Gibts auch in Taucher-Optik. ;)

-Walter
 

andr.stan

Mitglied
Kannst du das ganze eventuell noch ein wenig präzisieren (Optik, Armbandart, digital/analog,...) oder besser ein paar Modelle zeigen, die dir optisch gut gefallen.

Ich weiß ja nicht, ob digital oder analog gewünscht ist, aber wenn digital erlaubt ist, dann schau mal hier:

PRW-2000T-7ER, erfüllt bis auf Saphirglas deine Anforderungen
Ich habe dieses Modell vor ca. 3 Jahren gekauft: PRW-1300T-7VER
Wollte ursprünglich eine digitale Uhr mit Titanarmband und ebenfalls Saphirglas, aber ich hab mich mangels eines passendes Angebot auf einen Kompromiss eingelassen :)
 

Frank

Mitglied
nafetshtor schrieb:
Mal meine Gedanken dazu: Funkuhr: Unnötig. Eine Quarzuhr geht ausreichend genau. Macht im außereuropäischen Ausland Probleme.
Nicht zwingend. Die besseren Funkuhren kommen durchaus automatisch oder via Vorauswahl mit außereuropäischen Zeitsignalen zurecht. Und wenn sie kein Ping kriegen, arbeiten sie mit Quarzgenauigkeit.

Kai,
diverse Casio Protrek-Modelle sollten Deinen Anforderungen genügen.. Nur Saphirglas könnte ein bißchen kritisch werden.
Du kannst Dir bei Casio auch vorab die Mauals runterladen, um zu sehen, ob die Funktionen Deinen Vorstellungen entsprechen.

Bis denne!
Frank
 

kaimi72

Mitglied
Danke schon mal für die bisherigen Vorschläge! :super:

Aber ich möchte weder auf Funk, noch auf Solar, noch auf Saphir oder Datum verzichten. Sonst wärs ja einfach. ;)

Von der Optik her gefallen mir insbesondere Uhren im Stile der Citizen Promaster Diver-Serie. :hehe:
 

kaimi72

Mitglied
@wolliw:
Die BY2000-55W hat meines Wissens kein Saphirglas. :(

Aber wir kommen der Sache näher! :)

@Recon83:
Die erfüllt tatsächlich alle meine Anforderungen! Aber sie erinnert mich durch die vielen Gimmicks ein wenig an meine G-Shock.... :staun:

Ich hab nicht gesagt dass es leicht wird! :)
 

sbulazel

Mitglied
Hi,
die "Citizen CB0021-06E Eco Drive" ist eine sehr schöne, stabile und zuverlässige Uhr.

Bzgl. der Aussage "...Eine Quarzuhr geht ausreichend genau. Macht im außereuropäischen Ausland Probleme...": das stimmt so leider nicht:

1.) Eine Uhr mit 4-Zonen-Empfänger funzt quasi überall auf der Welt
2.) Manche Quarzer sind leider doch nicht so genau (aber meist genau genug)
3.) Vorteil der Funkuhr: man muss nicht immer manuell die Zeit und das Datum nachstellen!

Beste Grüße,
Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:

G-H-L

Mitglied
1.) Eine Uhr mit 4-Zonen-Empfänger funzt quasi überall auf der Welt
2.) Manche Quarzer sind leider doch nicht so genau (aber meist genau genug)
3.) Vorteil der Funkuhr: man muss nicht immer manuell die Zeit und das Datum nachstellen!

Ein weiterer Aspekt gerade bei der ECO-Drive! Nie wieder Batterien kaufen oder tauschen. Spart Geld und schont die Umwelt.

Hatte früher eine normale Citizen Funkuhr. Die benötigte alle zwei Jahre eine neue Batterie. Mittlerweile ist es eine ECO-Drive und die funktioniert bislang einwandfrei.

Gruß
Gerhard