Katz Avenger

Wolfgang

Mitglied
Hallo zusammen,

komme eben von der IWB in Stuttgart und habe dort diesen besagten Dolch günstig erstanden.
Nun, das ist wirklich ein sehr geiler Dolch, da stimmt einfach alles. Ursprünglich wollte ich auch den G1 von Fallkniven, bloß den hab ich noch nirgends zu sehen bekommen.

Den Beitrag um das G1 habe ich natürlich auch verfolgt, aber hat den nun schon jemand von euch das G1 in der Hand gehabt? Kann man das blind kaufen?
Jedenfalls ist das Avenger wirklich top verarbeitet und man hat es verdammt gut im Griff. Jetzt hab ich auf der HP von Katz gesehen, das es noch ne ABS-Taucher-Scheide dazu gibt. Hat die jemand? taucht die was?
Und sind 250 Stutzen für das Avenger ok?

<IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0">

Grüße
 

dcjs

Mitglied
yupp,
hab auch so ein ding.
nicht dass ich so was wirklich bräuchte, aber ist halt schön zu haben... <IMG SRC="smilies/cwm12.gif" border="0">
hab meinen im herbst für 240,- auf ner messe gekauft, weil ich schon seit jahren ein auge drauf hatte.
der griff ist nah daran, perfekt zu sein für so ein messer, es ist das einzige, das ich mit voller wucht in einen baum rammen kann, ohne angst um meine flosse zu haben.
auch wenn's banal klingt, aber versucht das mal mit euren (feststehenden) messern, alle, bei denen ihr angst um eure fingers kriegt, sind zum stechen untauglich! und das sind die meisten...
ein bisschen zu meckern hab ich aber wie immer auch: nach einer zeit fühlt man das kraton auf der angel rumwackeln und die beiden "katz"-gummiplättchen am griff sind nicht fest verklebt. hier kann auch wasser eindringen und wenn man dann den griff biegt, gibt's ein schönes "squisch", bis das wasser wieder raus ist. ich hab dann die gummidinger mit secundenkleber verklebt, jetzt isses "dicht". <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0">
einmal wollte ich das ding sauber kriegen und hab es in seifenwasser eingelegt. leider hab ich es da fast den ganzen tag liegen lassen und der handschutz zeigte hinterher leichte rostspuren!
da das messer bei den norwegischen marinetauchern eingeführt sein soll, hat mich das doch sehr gewundert...
der klingenstahl hatte keine flecken, er ist aber recht weich (für einen dolch aber völlig ok).
zum schneiden kann ich das ding nicht wirklich empfehlen.

insgesamt ein hervorragendes teil, super geformter griff und schön kompakt, die scheide ist super zum verdeckten tragen geeignet. ich häng sie gern mit der spitze nach oben rechts an den gürtel, man hat einhändig blitzschnellen zugriff und trotzdem wird sie von einem pullover gut verdeckt. man kann sogar bequem damit sitzen.
dies halte ich für die ideale trageweise für ein feststehendes messer, dass man vor neugierigen blicken schützen will!

enjoy your toy <IMG SRC="smilies/cwm48.gif" border="0">


mfg,

dcjs

[ 07-04-2001: Nachricht editiert von: dcjs ]
 

Nidan

Mitglied
Hallo Wolfgang,

im Haller-Katalog steht das Katz Avenger mit
DM 360,--, also denk ich mal daß der Preis den du gezahlt hast, ganz ok ist <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0">

Zum G1 kann ich dir leider nix sagen, ich kenn den auch nur aus Katalogen, aber eine Alternative hätt ich, die du dir mal anschauen könntest:

Und zwar das Peace Keeper von Cold Steel.

Der Dolch wird in 2 Größen angeboten :

Peace Keeper I : Klingenlänge : 175 mm
Gesamtlänge : 310 mm

Peace Keeper II: Klingenlänge : 140 mm
Gesamtlänge : 245 mm

Beide Messer gibt es in Carbon V mit schwarzer Beschichtung und in AUS 8 A ohne
Beschichtung. Der Griff ist aus Kraton.

Ich hab das große(Carbon V) hier im Forum von Dino gekauft und finde es recht gut. Die Verarbeitung ist sauber und das ganze Messer macht einen sehr funktionellen Eindruck.
Und was ich besonders dran mag, man kann damit sogar schneiden <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0"> Das Ding ist wirklich rattenscharf geschliffen.
Allerdings hab noch keine großen Tests damit gemacht, sondern nur ein bißchen rumgeschnippelt (Papier, Karton, Sonntagsbraten <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> ) und es dann wieder in die Vitrine gelegt.