Kaputt ! Reparatur ?

lorbas

Mitglied
Mahlzeit !

Tja, ich habs nun geschafft. Habe meine kleine blaue X5 aus ca. 1,5m Höhe auf die Fliesen knallen lassen, und jetzt geht sie nicht mehr aus. Es sei denn man dreht das Ding soweit auf daß der Kopf fast schon abfällt.
Schade eigentlich, denn ich war wirklich seeehr zufrieden mit der Lampe. Klein, leicht, hell und 20 Stunden Leuchtdauer statt der 60min meiner Scorpion.
Ich habe kurz versucht ohne viel Gewalt den Kopf abzuschrauben um an den Schalter zu kommen, aber nur mit Leatherman und linker Hand keine Chance. Soviel kann in dem Kopf ja nicht drinne sein was kaputt gehen kann, ich schätze mal lediglich die Leds, Vorwiderstand und eine Art wie-auch-immer-gearteter Schalter.

Wer kann mir helfen ?

Gruß

Lorbas
 

Flieger

Mitglied
@lorbas - was bei der x5 im kopf ist weiß keiner ausser inova... die machen ein riesengeheimnis daraus :rolleyes: und bisher war noch keiner bereit das teil aufzusägen und reinzschauen. aber wie du schon gesagt hast - besonders viel kann da nicht drin sein. bin mir noch nicht mal sicher, ob überhaupt ein vorwiderstand verwendet wird... :staun:

Ich habe kurz versucht ohne viel Gewalt den Kopf abzuschrauben

:confused: wie hast du das denn angestellt ? ich denke mal, der kopf ist geklebt und um den irgendwie aufzuschrauben muß man wohl ziemlich rabiat vorgehen... :(

kann auf jeden fall mal nicht schaden, sich an den hersteller zu wenden: info@inovalight.com


gruß chris
 

lorbas

Mitglied
@ Flieger

Nein, nein, ich hab das Ding eben nicht aufgekriegt ! Ich habs mit ein wenig Kraft versucht, aber der Kopf scheint wirklich geklebt zu sein oder so.

Gruß

Lorbas