Info über Filmmesser gesucht!

Hallo,
Ich suche noch dringend Informationen über die Hersteller der Messer folgender Filme:
The Fan, The Long Kiss Goodnight, The Patriot (Seagal), The Patriot (Gibson), Auf Brennendem Eis, Cliffhanger (das Messer des Schwarzen).
Weiß zufällig jemand wer die Messer gefertigt hat. Es sind die einzigen Filme zu den mir noch Informationen für die Messer fehlen und ich habe es bis jetzt nicht herausfinden können.
Vielen Dank im Voraus!

Gruß Thomas!
 
Danke !
Daran dachte ich auch schon einmal, aber ich weiß nicht wie ich diesen Mann erreichen kann.

Gruß!
Thomas
 

Alex

Mitglied
Hi!

In 'The Long Kiss Goodnight' kam, wenn ich mich recht erinnere mehrmals ein Microtech CFO vor.
Der CFO war der Vorgänger des H.A.L.O. I und der erste Micortech OTF den Tony gemacht hat.

Hier ein Bild:

View


Mel Gibson schneidet die Benzinleitung des Wagens in 'The Patriot' glaube ich mit einem Spyderco Delica durch.

Die restlichen Filme hab ich zu lange nicht mehr gesehen... :)
 

coolcat

Mitglied
Original erstellt von Alex:
Mel Gibson schneidet die Benzinleitung des Wagens in 'The Patriot' glaube ich mit einem Spyderco Delica durch.

Ääääh, vielleicht liege ich falsch, aber spielt 'The Patriot' mit Mel Gibson nicht im 18ten Jahrhundert (17irgendwas) ??? Gibt es Spyderco wirklich schon sooooo lange??? - kleiner Scherz ;)
 

eisensack

Mitglied
In "The Patriot"(SEgal)war es ein Messer von Steve Leland,in Knives Illustrated wird extra darauf hingewiesen,zu sehen ist es auch in Knives`98 Seite 103.In "The Fan" sind es mehrere,schließlich ist er Vertreter;aber das Taschenmesser war eins von GT.
 
Original erstellt von Alex:
Hi!

In 'The Long Kiss Goodnight' kam, wenn ich mich recht erinnere mehrmals ein Microtech CFO vor.
Der CFO war der Vorgänger des H.A.L.O. I und der erste Micortech OTF den Tony gemacht hat.

Hier ein Bild:

View


Mel Gibson schneidet die Benzinleitung des Wagens in 'The Patriot' glaube ich mit einem Spyderco Delica durch.

Die restlichen Filme hab ich zu lange nicht mehr gesehen... :)

Mel Gibson schneidet die Benzinleitung in dem Film "Payback" durch. Aber jetzt weiß ich wenigstens was für ein Spyderco es war.
 

Alex

Mitglied
Hi!

Gott, wie peinlich! Natürlich schneidet Mel Gibson die Benzinleitung in 'Payback' durch!
Sorry, hab die beiden Filme verwechselt... :eek: