In Bayern gehn die Uhren anders...

Tobse

Mitglied
Vor über einem Monat hatte ich meine ersten Messer (siehe Signatur) zum Härten an die Firma J. Wallner in München geschickt, nach etwa einer Woche kamen sie (hart und gerade :D ) wieder zurück. Heute trudelte per Post endlich die Rechnung ein, nachdem ich eine Woche nach Rückkehr der Klingen schon besorgt nachgefragt hatte, ob man mich vergessen hätte. In unserer schönen neuen Welt, wo man in der Notaufnahme erst nach seiner Versichertenkarte und dann nach seiner Verletzung gefragt wird, ist so ein Geschäftsgebahren angenehm ungewöhnlich. Großes Lob verdient auch der freundliche Service am Telefon.

Munter bleiben,
Tobse !
 

Schleifalot

Mitglied
Das kann ich nur bestätigen. Supracor, cpm440v, rwl 34, ats 34, 440a und 4034 haben sie alles in super Qualität gehärtet. Der Preis ist auch in Ordnung. Die Werkstatt müßt ihr euch mal anschauen, Hightech im Hinterhof.
 
G

gast

Gast
Fa. Wallner

Guter Tipp,

habe hier oben im Norden bisher keine Härterei finden können, die zu angemessenen...dem Hobby angepassten...Preisen kleine Mengen härtet. In Norderstedt wollte man gleich 50 DM wegen der "Kleinmenge", auch wenn man da sehr nett und freundlich beraten wird.

Vielleicht kannst du mir ja mal die Anschrift der Fa. Wallner schicken. Inzwischen habe ich zwar aus Spass an der Freud auch angefangen selber zu härten, aber man weiss ja nie.

Gruß

Volker
 
G

gast

Gast
Vielen Dank,
das war verdammt schnell...Motivation für neues Mitglied..
Gruß
Volker
 

Tobse

Mitglied
Der Rest:
Jahnstraße 34
80469 München
Zum Preis: Das Härten meiner zwei Messer hat inklusive Versandkosten 65,95DM gekostet.

Munter bleiben,
Tobse !