ich suche ein schwert!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MANUELH001

Mitglied
hi leute!

ich will mir ein katana kaufen, das kampftauglich, stabil und billig ist. könnt ihr mir was emfehlen?
gibt es vielleicht eine website bei der man gebrauchte katanas kaufen kann?
wo kann ich lernen mit einem katana zu kämpfen? ich wohne in augsburg. es gibt in münchen kendo vereine welche ca. 1,5 stunden von mir enfernt sind. sollt ich dort mal hingehen?


im vorraus schon danke für eure beiträge!!!
 

MarkusS

Mitglied
Original geschrieben von MANUELH001
könnt ihr mir was emfehlen?

Ja.

Benutz mal die Suchfunktion hier im Forum. Das Thema Einsteigerschwert für japanische Schwertkampftechniken wurde in den letzten vier Wochen ungefähr vier mal durchgekaut.

Suchworte: Katana, Hanwei, Chen, Wahl

EDIT: Wenn das Geburtsdatum in Deinem Profil stimmt wird es die nächsten drei Jahre wohl "nur" zu einem Holzschwert reichen ("Bokken"). Wenn ich mich nicht irre gilt ein scharfes Schwert (zu Recht) als Waffe und dafür musst (solltest) Du 18 sein. Macht aber nichts. Wenn Du Dir das erste mal mit einem Bokken auf die Knochen gehauen hast bekommst Du ein ziemliches gutes Gefühl dafür was mit einem Schwert alles passieren kann wenn man nicht aufpasst und warum man lange mit einem Holzschwert trainiert bevor man sich an eine scharfe Klinge ranwagt.

Gruss
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:

Floppi

Mitglied
Re: Re: ich suche ein schwert!

Original geschrieben von MarkusS
Wenn ich mich nicht irre gilt ein scharfes Schwert (zu Recht) als Waffe und dafür musst (solltest) Du 18 sein.

Laut WaffG betrifft das nicht nur scharfe Schwerter. Auch z.B. stumpfe Trainingswaffen sind Hieb- und Stichwaffen und somit Waffen im Sinne des WaffG! Und um die zu erwerben, zu besitzen und zu führen (oder auch nur eins davon) muß man in der BRD das 18 Lebensjahr vollendet haben.
 

WalterH

Mitglied
Original geschrieben von MANUELH001
ich wohne in augsburg.

Willkommen. Dann sind wir schon 3. (Oder 4?) :)

Schau mal auf die RMA Webpage:
http://www.rma-systema.de/

ist zwar an sich Kampfsport (Sorry fuer die Insider: Kampf und Kunst schliessen sich bei mir echt aus!), aber die machen auch ab und an Saebel- und Stockfecht-Seminare.

Vorteil: Ist in Augsburg. :)

such auch mal ein bisschen im Forum oder schreib Neo direkt an.

-Walter
 

MANUELH001

Mitglied
ich weiß das so ein schwert ab 18 ist. ich will mich ja nur mal informieren und ein freund von mir (volljährig) wil sich eins kaufen (hat aber kein internet). und da ich mir auch für die schwerter intrissiere und er eins will würd ich mich halt auf emfehlungen freuen!

danke :cool:
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi,

Ohne Dir und Deinem Kumpel nun auf die Füße treten zu wollen (davon mal abgesehen, daß ich mit Paul-Chen-Schwertern handele :D ), solltest Du erstmal in einem Verein mit Holz- und Bambusschwertern lernen, mit den Dingern richtig umzugehen. Wenn einer in mein Dojo als Anfänger mit einem Stahlschwert rumfuchteln will, kann er es gleich wieder einpacken! Im übrigen machen die meisten mit "kampftauglichen" Schwertern nur partnerlose Übungen wie Tameshigiri (Testschnitte) oder auch Kata.
Glaube mir, daß Training mit Holz und Bambus tut schon genug weh! :( Da braucht man nicht noch mit (und auch wenn die nur stumpf sind) Stahlklingen nacheinander stechen!!!
 

MANUELH001

Mitglied
da ich ein bokken habe und auch ab und zu damit (allein) trainiere oder mit nem freund kämpfe, weiß ich das ein schlag damit weh tut. mein kumpel hat soweit ich weiß ja auch nicht die absicht damit zu kämfen(ich erst recht nicht)! er will bloß so eins haben und wenn er dann mal die kunst des schwertkampfes behrschen sollte kann er damit ja immer noch schnittübungen ausführen.
eigentlich wollt ich bloß wissen ob es eine seite mit gebrauchten schwertern gibt und ob ihr mir ein katana emfehlen könntet!
 

kanji

Super Moderator
hi manuel,

schön das ihr euch ein bokken um die Ohren schlagt,
und noch besser das ihr nicht damit umgehen könnt,
denn ein richtiger schlag mit nem bokken kann schon tödlich sein
 

Andreas

Mitglied
da dieser beitrag nichts mehr mit dem thema "ich suche ein schwert" zu tun hat, sondern wieder in eine "grundsatzdiskussion zum thema SV" abdrifftet, schließe ich das thema.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.