Hömmelken in Damast

Mekki Messer

Mitglied
So nun das letzte Messerchen von der verunglückten Klinge. Vaddern wollte ein altes "Hömmelken" oder auch Pittermesser im Umgangssprachlichen Gebrauch im Ruhrpott.
Klingenlänge 58 mm
Grifflänge 98 mm
Dicke 1,55 mm
Höhe von 20 mm auf nahezu spitz
Griffholz :confused::confused::confused: keine Ahnung denke mal Mahagoni ist mir so in die Hände gefallen.

p2278636bildgrendern.jpg


p2278648bildgrendern.jpg


p2278646bildgrendern.jpg
 
G

gast

Gast
hihihi,
sollte es so aussehen?
Mir wäre die Klinge etwas zu klein im Bezug auf den schönen grossen Griff
Gruß Holger
 

Walter2929

Mitglied
hihihi,
sollte es so aussehen?
Gruß Holger

Jop, genau so soll es aussehen, zumindest was die Relation Griff und Klinge angeht. Das "Hümmelken" ist "nur" ein kleines scharfes Schälmesser für Obst und Gemüse.
Die Einstellung des Jung´s im Ruhrgebiet "nur soviel wie nötig, alles andere ist Verschwendung".
Gruß
Walter (großgeworden nicht im, aber am Pütt)
 

Mekki Messer

Mitglied
Die gerade Schneide ist eher das Pittermesser aber da streiten sich die Volksstimmen auch drüber. Schön das noch jemand die alten Begriffe kennt.:super: