Hilfe zum Thema einfuhr von Messern

Blackhawk

Mitglied
Hallo Leute,

ich überlege mir gerade, ob ich mir was in den USA
bestellen soll.

Folgendes weis ich: Zoll auf Messer 8,5%/ einfuhrumsatzsteuer 16%

Jetzt frag ich mich allerdings wie das mit dem Zoll geht,
klappt das alles von allein, oder muss ich da was machen?

Ich war auf der HP vom ZOLL, daraus würd man aber auch nich gerade schlau.Ich konnte nur was über ne "Einfuhrgenemigung" oder so
lesen.
Ich bin jetzt total durcheinander!:confused:

Danke schon mal für die Hilfe!!!!

Richard
 

Blackhawk

Mitglied
Ja pick-up,

daher weiss ich die Hp des Zolls und das andere.
Die Suchfunktion hab ich auch schon benutzt.

Bin jetzt wie gesagt total durcheinander, und weiss nich mehr weiter!

Richard
 

darkblue

Mitglied
Mal ganz einfach:

Wenn Du es bestellst und es nicht selbst verzollen willst, wird es, sofern erforderlich, in Deutschland über GLS verzollt und ausgeliefert.
GLS verlangt dafür eine Bearbeitungsgebühr.

regards
 

crashlander

Mitglied
Siehs doch so: Wenn Du bestellst und irgendwann das Paket geliefert bekommst, ist alles in Butter. Dann siehst Du auch ob eine Rechnung vom Zoll beiliegt oder nicht. Wenn nicht, um so besser. Erledigt ist die Sache auf jeden Fall.

Ansonsten bekommst Du halt eine Benachrichtigung, daß Du Dir am zuständigen Zollamt Dein Paket abholen sollst und Gebühr blechen.

Mußt Dir keine Sorgen machen, der Zoll meldet sich schon wenn er was will ;)
 

scorpion

Mitglied
Hallo,
ganz so einfach ist es nicht. Der Zoll, der die Pakete zentral aus den USA bearbeitet, sitzt in Bad Hersfeld.
Die deutsche Post hat alle Pakete aus den USA, die verzollt werden, an GLS abgetreten.
GLS schlägt mit dem Paket bei Dir auf und verlangt 19 Euro Bearbeitungsgebühr plus die "verauslagten" Zollgebühren.
Allerdings wohl nicht an Ort und Stelle, sondern mit einer beigelegten Rechnung. Der Streit, ob die Unterschrift bei Entgegennahme der Sendung gleichzeitig als Verpflichtung zur Zahlung der Rechnung dient, ist noch nicht beendet.
Diese Erfahrung habe ich bisher gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackhawk

Mitglied
DANKE!!!


Ich danke euch für die Antworten.
Ihr habt alle Zweifel ausgeräumt.

Dann ma gucken, was genau ich mir order.
Das mit den Gebühren für GLS is nich so Wild.

Ach so, ich hab da wo ich mir was bestellen wollte nach der Lieferung
gefragt, die Liefern per TNT!

Richard:haemisch: :cool:
 
Zuletzt bearbeitet: