Herder 1922 Qualität Walnussgriff normal?

black8900

Mitglied
Hallo,

hab nach langem Suchen und Herumschleichen mir mein Herder 1922 Officemesser bestellt. Box sofort geöffnet und etwas Ernüchterung macht sich breit. Es geht hier vor allem um die Beschaffenheit des Griffes.

- Auf der einen Seite weist der Griff vorne Furchen/Risse auf. (Bild2)
- Gleichzeitig gibt es eine komplett andere Färbung zwischen der einen und der anderen Seite. (Bild 3)
- Auf der einen Seite extrem hell, geht es schon fast ins "weißliche"hinten. (Bild 1)

Ist das normal? Die Fotos hier im Forum sehen immer ziemlich perfekt aus. Schwanke etwas Richtung Rücksendung und Behalten, da die Verfügbarkeit ja sehr eingeschränkt ist. Oder hilft Öl? Hatte das Messer mal in Pflaume bestellt und das sah vom Griff besser aus, wenn das so bei Walnuss ist.





Grüße Miomei
 

heinz23

Mitglied
Ich war neulich in einer sehr aehnlichen Situation. Auch was den Holzgriff eines der Messer betraf.

Hier im Forum hatte mal jemand empfohlen, bei Online-Bestellungen den Haendler explizit zu bitten das Messer vor dem Versand zu begutachten.
Das ist glaube ich ein sehr guter Tipp.

In deinem Fall wuerde ich das Messer zurueckschicken. Ausser du kannst dich in Zukunft mit dem eigentuemlichen Griffmuster anfreunden. ;-)
 

black8900

Mitglied
Ja, ich erinner mich. Claudia soll eins auswählen (Messerkontor?)....derzeit ist das Walnuss (mal wieder) überall ausverkauft....
 

güNef

Premium Mitglied
Servus,

mein K5 Walnuss war auch so lebhaft gezeichnet, ich habe es aus 5 verschiedenen ausgesucht:



Ist halt eine Geschmacksfrage. ;)

Gruß, güNef
 

black8900

Mitglied
Hi Günef,

das ist es wohl :) Sieht schick aus dein K5. Passt die andere Seite auch von der Struktur? Meins sieht ja halt aus als ob 2 komplett verschiedene Stücken Walnuss für die Seiten genommen wurden :)
 

tiffel

Mitglied
Diese Furchen sind Teil der Holzstruktur. Wenn dich das stört kannst du das mit Wachs oder Leim auffüllen. Klar, die Schalen sind unterschiedlich. Ich weiß nicht, ob das ein echter Mangel ist oder ob es zum Selbstverständnis der Firma gehört, dass die Griffschalen zueinander passen sollen. Jede Seite für sich sieht nicht unschön aus. Wahrscheinlich hast du ja auch nicht kommuniziert, dass du zusammenpassende Schalen willst, weil du gar nicht auf die Idee gekommen bist, dass es dich stören könnte. Wenn es dich stört nehme einfach Verbindung mit dem Verkäufer auf und versuche dein Anliegen zu schildern. Allerdings ist jedes Stück Holz anders. Das Online bestellen stößt da eben an seine Grenzen.
 

black8900

Mitglied
Diese Furchen sind Teil der Holzstruktur. Wenn dich das stört kannst du das mit Wachs oder Leim auffüllen. Klar, die Schalen sind unterschiedlich. Ich weiß nicht, ob das ein echter Mangel ist oder ob es zum Selbstverständnis der Firma gehört, dass die Griffschalen zueinander passen sollen. Jede Seite für sich sieht nicht unschön aus. Wahrscheinlich hast du ja auch nicht kommuniziert, dass du zusammenpassende Schalen willst, weil du gar nicht auf die Idee gekommen bist, dass es dich stören könnte. Wenn es dich stört nehme einfach Verbindung mit dem Verkäufer auf und versuche dein Anliegen zu schildern. Allerdings ist jedes Stück Holz anders. Das Online bestellen stößt da eben an seine Grenzen.

Hallo, ja daher hatte ich gefragt.Hatte mal eine Doku übers Messermachen gesehen (kann sogar aus Solingen sein), wo bei den hochpreisigen Messer bei der Griffschale genau geschaut wurde. Einmal beim Zusammenstellen und einmal bei der Qualitätskontrolle. Daher nur die Frage bzw. bin ich davon ausgegangen, dass dies bei den Herdern ist.

Ich würde gerne das Messer "offline" kaufen, aber es ist quasi nirgendwo hier verfügbar :).

Vielleicht bin ich auch zu kleinlich, aber halt ist der Preis halt nicht ohne für ein Offiziersmesser (130 Euro),
 

Geonohl

Mitglied
[...]
- Auf der einen Seite weist der Griff vorne Furchen/Risse auf. (Bild2) [...]

Also die Furchen die besonders zwischen den zwei Niete im helleren Holz zu sehen sind?
Die Halte ich für große Zellen, die für die Wasserleitung benutzt wurden. Könnten auch kleine Fraßgänge sein, aber sieht mir eher nicht so aus.
 

Eisenherz

Mitglied
Was für schöne Messer da oben auf den Bildern!))) Risse im Holz?- nicht gut. Ich würde so ein Messer reklamieren.
Walnussholz kann so schön aussehen....