Gyuto und Petty

siebenstern

Mitglied
Im Auftrag habe ich diese beiden Messer fertiggestellt.

Ein "Gyuto" und ein "Petty" - um den Kindern Namen zu geben, sind aber definitiv keine Japaner, sondern deutsche Wertarbeit :p

Klingen geschmiedet aus 1.2842 / W2 / 100V1, selektiv gehärtet, ca. 62HRc
Monturen tordierter Damast
Griffe aus Amboina Maserholz

Das Große hat eine Klingenlänge von 21cm, das Kleine 12cm.

Grüße aus Staufen!








 

WISCHI

Mitglied
Wow, sehr schöne Messer, Gratulation!

Sind sie eher auf den leichten Schnitt auselegt oder weisen sie eine etwas robustere Geometrie auf?

Greez,
Wischi
 

Droppoint

Mitglied
Wunderbare Grundausstattung für die Küche. Dafür würde ich auch jeden Japaner liegen lassen :super:

Danke fürs Zeigen.

Gruß

Uli
 

Sven-Olaf

Mitglied
Hallo Mathias,

Danke fürs Zeigen - zwei schöne Messer - von Style passend zum Nakiri das du mal
vor langer Zeit gebaut hast und das in meiner Küche seinen Dienst tut. Für mich sind
beide Messer zu klein Gyuto 24 und Petty nicht kleiner als 17 und Zebrano griff das wäre
Mal ne Ergänzung zum Nakiri ....,

Aber es freut mich mal wieder ein Messer vom Eisman zu sehen

Danke und beste Grüße

Sven -Olaf