gut zu bearbeitender Stahl

Max

Mitglied
Hi Leute,

da jetzt Semesterferien sind, möchte ich die Zeit nutzen und mein erstes Messer bauen.

Was mir fehlt ist ein guter Stahl. Von der Such-Funktion habe ich schon Gebrauch gemacht aber noch nicht das passende gefunden.

Ich plane ein kleines Utility-Messer; d.h es sollte rostfrei, hart und dennoch relativ flexibel sein.

Voraussetzung ist, daß man den Stahl einigermaßen gut bearbeiten kann (habe einen Hand-Bandschleifer und Feilen).

Ich habe mir ATS 34 ausgeguckt. Ist der OK? Wo bekomme ich den?

Welcher Stahl wäre sonst noch geeignet?

Viele Grüße,
Max
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Max!

Du kannst auch mit RWL 34 Dein Glück versuchen, der ist nicht viel teurer als der ATS 34 und geht auch noch einigermaßen zu feilen.

Solche Stähle bekommst Du zum Beispiel in Messerabmessungen bei Wolf Borger, Dobner oder anderen Messermachermateriallieferanten.
http://www.wolf-borger-messer.de/

Und sicherlich noch viele andere.

http://www.hanghoiknive-hegner.dk klappt auch, aber da muss man ein wenig mehr suchen, da die Seite auf Dänisch ist.

Gruß Leo.