Güte meiner kleinen Sammlung?

fogo

Mitglied
Hallo,
ich habe eine ganz kleine Sammlung an französischen Messern. Ich sie alle einzeln aus Frankreich (war dort in Urlaub) importiert.
Nun würde ich geren von euch wissen, inwiefern sie "begehrenswert" sind, und welchen (sammler- )Wert sie in etwa haben.

Nun, da wären:

1. "Le Capucin"; ein Schäfermesser mit einer matten Klinge von 8,5 cm und einem Schaft von 10,5 cm (also Klappmesser). Der Schaft ist aus edlem Nussbaumholz und 3- fach vernagelt. Kennt das jemand?!?!
2. "Laguiole Prestige"; (also ein Laguiole, das in Prestige gefertigt wurde. Diese Fabrikate haben immer einen eingravierten Holzschuh) mit polierter Klinge (9cm) und Hornschaft (10,5 cm)
3. "Laguiole Prestige"; mit 9cm langer, polierter Klinge, 10,5 cm langem, sehr breitem Schichtholzschaft (grün/gelb)
und nun mein Schmuckstück zu guter Letzt:
4. "Laguiole"; (wurde gefertigt und gekauft direkt in Laguiole) mit 10 cm langer, matter Klinge und 12 cm langem Nussbaumschaft (riecht sehr intensiv)

Alle Laguioles habe natürlich das "genagelte Kreuz", die Fliege im Klingengelenk und auf dem Rücken das typische, gravierte Muster.

Was könnt ihr darüber sagen? Die Messer sind ja bestimmte nicht solche, wie man sie hier in D kaufen kann. Ich habe jedes einzelne bei einem Messerschmied gekauft, der die Dinger selbst per Hand herstellt (hat eine Lizenz, oder so).

Und vor allem: Ist die kleine Sammlung etwas wert??
 

smaragd

Mitglied
Sicher sind die etwas Wert.

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob sie eine gute Geldanlage sind, aber einen Wert stellen sie schon dar.

Wenn Du ein Sammler bist, sollten Sie für Dich sogar einen besonderen Wert besitzen.
Für mich bestimmt sich der Wert einer Sammlung nicht nur aus dem materiellen Wert der Einzelteile. Erst alle Stücke gemeinsam bestimmen den Wert. Mit manchen Stücken kann man auch besondere Erinnerungen vrebinden, solche Teile sind dann "unbezahlbar".
Dieser Wert ist natürlich subjektiv.

alles grüne
smargd
 

fogo

Mitglied
Also, ich werde die Messer sicherlich niemals verkaufe, weil ich -genau wie du schon sagtest- mit jedem einzelnen gewisse Erinnerungen verbinde.

Was für mich aber noch interessant wäre, ist zu wissen, ob diese Messer so (oder ähnlich) auch in D zu erwerben sind... .