Guenter Boehlke

Ralf

Mitglied
Alle die noch kein Messer von Guenter haben, sollten sich schnell eins zulegen und werden begeistert sein aber die meisten im Forum wissen das ja.

Ich habe gestern mein Necknife von Ihm bekommen und bin absolut begeistert.
Klasse Verarbeitung, Finish und tolle Lederscheide.

Außerdem hat mir Guenter noch eine gehärtete Klinge ähnl. Busse Combat mitgeschickt. Stahl ist "Vascowear".
C= 1,15%; Cr= 8,2%; Mo= 1,5%; V= 2,0%; W= 1,5%
Ist ein sogenannter "Sparschnellstahl", d.h. ein abgemagerter und auf
größere Zähigkeit getrimmter HSS. Der Wolfram-Anteil bildet zuerst sehr
feine Karbide und verhindert ein zu großes Kornwachstum.
Dabei war Material für die Griffschalen.
Die Preise die ich dafür gelöhnt habe werden manchen Serienhersteller die Tränen in die Augen treiben.
Was ich noch anmerken muß, Guenter hat seine Preise seit Euro Einführung nicht erhöht, sondern hat sie zu seinen Ungunsten abgerundet.
Das waren nicht meine letzten Messer von Guenter !

Ralf
 

bigbore

Mitglied
Einmal Günter = öfter Günter !

ich hab ja auch ein paar (wenige :( ) andere Customs,
aber wenn ich überlege wo ich das Beste an
Leistung/Service/Preis für mein Geld bekommen habe:

:D Danke Günter :D

Nicht daß sich jetzt ein Anderer beleidigt fühlt,
aber einen Lieblingsmacher darf man doch haben. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

neo

Mitglied
kann ich mich nur anschließen!
alle Messer, welche ich bisher von Günther habe, sind spitze!

Weiter so!

Wann baut er denn seinen ersten Folder (oder hat er schon)?

Gruß neo
 

Nidan

Mitglied
Ich kann mich da meinen Vorschreibern nur anschließen. Ich hab bis jetzt 2 Messer von Guenter Boehlke und beide sind Klasse und das Preis/Leistungs-Verhältnis seiner Messer ist wirklich mehr als nur gut !!!

Ich werd dich bald mal wieder mit einem speziellen Wunsch nerven, Guenter :D