Grundausstattung Küchenmesser

Franke

Mitglied
Hallo,
suche für einen Arbeitskollegen eine kleine Grundausstattung Küchenmesser, ohne Block da bereits vorhanden,
nun zum Fragenkatalog,


Fragenkatalog zur Küchen-/Kochmesserberatung
Version 3 vom 21.02.2010


Erstanschaffung oder Erweiterung (d)eines Sortiments?
Erstanschaffung

Für berufliche oder private Verwendung gedacht?
Private Nutzung

Soll es eventuell ein Küchenmesser für Linkshänder werden?
nein

Liegen konkrete Vorstellungen vor?
nein
- Falls nein, für welche Aufgaben soll das Küchenmesser eingesetzt werden (z.B. Brot schneiden, Gemüse putzen, Fische filetieren etc.)?

die üblichen Küchenaufgaben, sollte aber auch ein Brotmesser dabei sein

--------------------------------------------------------------------------------------------
- Falls ja, bitte diese hier angeben:


Küchenmesser-/set, welcher Stil?

[ x] Europäische Messerform
[ ] Europäisches Messer im japanischen Design
[ ] Japanisches Messer im traditionellen Stil (Wa-bocho)
[ ] Japanisches Messer mit europäischer Griffform (Yo-bocho)
[ ] exotische/hochspezialisierte Messerform (z.B. chin. Nudelmesser)


- gewünschte Bauform und ca.Länge (z.B. Kochmesser ca. 20cm; Petty ca. 12cm)


- rostfreie / nicht rostfreie Klinge
rostfrei


- gewünschte Stahlqualität (z.B. Monostahl, 3-Lagen, Damast, pulvermetallurgischer Stahl usw.)

kein bestimmter Stahl

- bevorzugtes Griffmaterial (z.B. Kunststoff, spezielles Holz, Hornzwinge usw.)

egal

- Welches Budget steht zur Verfügung?

ca. 100 bis 120 Teuros, ich weiß wenig

- Kommt eine Bestellung außerhalb des deutschsprachigen Raumes in Frage?

nein

- Gibt es schon ein/mehrere Messer, die theoretisch in Frage kommen (bitte vollständige Bezeichnung(en) mit eventuellem link)
nein


Ich hatte bereits einmal eine Anfrage in diese Richtung gestartet, und damals hatten wir die Küchenmesser von Güde bei Penny gekauft.
Eine gute Qualität.
Wenn ihr sowas in diese Richtung wieder wissen würdet??

Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr
wünscht
Uli
 

Phini

Mitglied
Wow, interessant, dass du das heute anfrägst. Genau nurnoch heute gibt es auf www.ibood.de ein krasses Angebot, Sabatier 2 Lions Messer. Für 60 Statt 150 Euro. Sabatier ist eine sehr bekannte Messerfirma aus Frankreich, die sehr ordentliche Messer produzieren. Die Messer da sind rostfrei. Und Frankreich ist in Europa :D
Lieben Gruß und Frohe Weihnachten!
 

Benuser

Mitglied
Sabatier 2 Lions Messer. Für 60 Statt 150 Euro. Sabatier ist eine sehr bekannte Messerfirma aus Frankreich, die sehr ordentliche Messer produzieren. Und Frankreich ist in Europa :D
Sabatier Lion Messer stammen aus Frankreich, Sabatier 2 Lions International aus China. Etwa wie Henckels International...
 

Cry.Sys

Mitglied
Moin Uli,
Ich möchte noch die Eden Quality Serie ins Rennen schicken:
recht günstig (gibt bei mehreren Messern Rabatt), gut verarbeitet, sieht passabel aus und hat eine gute Standzeit (den Aldi VG10 Klingen deutlich überlegen).
Nachteil: so richtig scharf bekomme ich sie nicht (also zum Armhaare abschaben reichts noch locker, aber viel mehr ist bei mir zumindest nicht drin).

Ebenfalls brauchbar sind die Wüsthof Silverpoint Klingen. Werden deutlich schärfer (und leichter gehts auch), sehen aber mit den angespritzten Griffen etwas billig aus (sind sie ja auch:)) und haben keine besonders überzeugende Standzeit (Solinger Durchschnitt halt).

Falls also keine Schleiffabsichten vorliegen: Eden.

Hoffe geholfe zu haben,
Christian