Griptilian a la carte

Kenn ich schon. Klasse Sache. Ich warte derzeit auf dieses:
 

Anhänge

  • Mein BM.png
    Mein BM.png
    175,5 KB · Aufrufe: 729

Headshrinker

Premium Mitglied
Coole Sache! Das gleiche mit blanker Klinge hab ich mir auch gebastelt. Allerdings kommt am Ende die Meldung, dass man sich für eine Bestellung aus dem Ausland an einen örtlichen Händler wenden soll. :confused: Wie hoch sind bei dir die Versandkosten?
 

jfive

Mitglied
an sich ja ne ganz schöne idee. der preis ist aber meiner meinung nach nicht gerechtfertigt. vllt. erfordert es mehr aufwand, ein individuelles benchmade zu fertigen, wobei die teile ja sowieso schon vorhanden sind. dafür fährt benchmade den vollen preis ein, da der händler wegfällt.

fazit: da bleibe ich lieber beim benchmade von der stange, auch wenn s30v natürlich seinen reiz hätte. aber auf die idee kam doug ritter ja auch schon.
 
Ich finde den Preis ok. Nicht deutlich teurer als bei einem Händler, und dass BM direkt nicht zu Händlereinkaufspreisen verkauft versteht sich ja von selbst.

Gruß,

Stefan
 

Mr.S

Mitglied
Ich finde die Idee richtig klasse und sollte wieder Erwarten bei dem Mini Griptilian ein orangefarbener Griff verfügbar sein, werde ich mir sicher eins bestellen, wie ich es gern hätte. :super:
 

herrlich1

Mitglied
Hallo,

hat mittlerweile schon jemand so ein Customized (Mini-)Griptilian nach Deutschland bestellt?

Wenn ja, habt ihr direkt bestellt oder über einen Händler?

Ich hab Benchmade direkt angeschrieben und die wollen 50$ (!) Versandkosten....:irre:

gruß
herrlich1
 

Ochotnik

Mitglied
Hi,

kurz zur Info, falls jemand mit dem Gedanken spielt:

Ich habe mir ein customized Grippi über mein Benutzerkonto auf der offiziellen Benchmade Homepage bestellt.

Es kam zwar auch bei mir der automatische Hinweis, dass ich mich als internationaler Kunde mit Fachhändler im eigenen Land an jenen wenden solle; eine Bestellung war allerdings technisch möglich, also habe ich diesen Hinweis ignoriert.
Benchmade offenbar auch; die Bestellung ist nun "in process" und geht (laut Emailverkehr) in 2 Wochen raus.

Versandkosten nach Österreich belaufen sich auf US-$ 30,-

Grüße,
Phil
 
Ich habe noch ein orangenes über einen zweiten Weg bestellt, das ist heute angekommen.

Alles schwarz, S30V.
 

Anhänge

  • IMG_0343.jpg
    IMG_0343.jpg
    47,4 KB · Aufrufe: 361
Zuletzt bearbeitet:

weedpeet

Mitglied
Nein, leider nicht... Aber deins sieht mal ziemlich gut aus!:super:

Werd ich mir mal notieren, das ist echt ne coole Sache.

Gruß, weedpeet
 

weedpeet

Mitglied
:D dann musst du echt mal deine Augen überprüfen lassen.
ist helles Orange, bei den Lichtverhältnissen kommt das zusätzlich noch sehr blass daher. ;)
 
Die Farbe ist wirklich eher helles Orange, ich hatte eher mit Müllmann-Orange gerechnet. Der Kontrast kommt trotzdem ziemlich gut an.
 

cpm

Mitglied
Die Farbe ist wirklich eher helles Orange, ich hatte eher mit Müllmann-Orange gerechnet. Der Kontrast kommt trotzdem ziemlich gut an.

Ich frag nur, da ich mir überlege genau diese Farbkombi zu ordern. Allerdings sieht die Farbe im Konfigurator schon satter aus. Ich habe mir mal erlaubt das Bild von meiner Konfig in Dein Foto zu gimpen:

customize-griptilian.jpg


cu, CPM
 
Ich war dahingehend auch etwas enttäuscht. Die Farben sind nicht so krell wie angepriesen. Trotzdem ein toller User, grade mit S30V! Das war für mich der Hauptgrund mir das Messer überhaupt zu kaufen.
 

herbertlisi

Mitglied
Liebe Gemeinde,

Ich habe jetzt versucht mir mein Gripi nach dem konfigurzieren zu bestellen, ist mir leider nicht gelungen,
weil man bei Country nur mehr zwischen USA und Kanada auswählen kann.

War das bei euch damal anders, der Thread ist ja schon etwas älter, oder wie seid ihr damals diese Hürde übergangen?

Danke,
lg, Herbert


Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie von Zeit zu Zeit mit Butter einreibt
 

amethyst

Mitglied
Servus Herbert,

ja, das war früher anders. Da kam beim Bestellen nur der Hinweis, dass man sich an den offiziellen Distributor seines Landes wenden müsse aber diese Meldung konnte man überspringen und es hat trotzdem geklappt. Das wurde mittlerweile geändert und man kann die selbst konfigurierten Grippis nur mehr aus den USA und Canada direkt bei BM ordern.

Es gibt daher dzt. nur drei Möglichkeiten, an so ein Griptilian zu kommen:

1. Bestellung über einen Händler hier
2. Anfrage bei einem US-Händler, ob er so eines für Dich bei BM bestellt
3. Bestellung über eine Privatperson in den USA oder Canada, falls Du dort jemanden kennst

Grüße
amethyst