Glock Feldmesser - neue Serie?

Jochen.

Mitglied
Hallo,

ich komme gerade von einem gut sortierten Militaria Shop. Ich wollte mir das Glock Feldmesser 78 holen.

Jedoch machte mich folgendes stutzig:

Es war nichts von "Made in Austria" oder "Glock" eingraviert. Auch war der Griff anders, d.h. hinten konnte man den Plastikdeckel nicht abnehmen, bzw er war nicht vorhanden. Der Griff war einfach geschlossen.

Er wusste jetzt auch nicht, wieso das so ist, hat gemeint es ist die neuste Serie, hat er eben erst reinbekommen und hat es auch als originales geordert.

Da ich skeptisch blieb, wollte ich hier mal nachfragen, was es da auf sich hat?

Möchte schon ein originales mit der bekannten Robustheit.

Gruß Jochen
 

Lürbker

Mitglied
Hmm das klingt interessant...
Sind die Klingenform und Maße denn gleich geblieben? Also wenn der Anschliff flacher würde wär es toll.

Lad doch mal bitte ein paar Bilder hoch. Das wär sehr hilfreich!
 

kaizerfranz

Mitglied
Hallo,

also wenn auf deinem Messer nicht Glock drauf steht und es auch anders aussieht, dann ist es doch recht wahrscheinlich, dass du irgendein anderes Produkt als das Glock 78 gekauft hast.
Konntest du das nun klären?

lg,
Franz
 

nymikel64

Mitglied
Ich bin ein Fan vom Glock Messer, google es auch immer mal wieder.
Es gibt m.W. nach KEINE neue Version.
Ich schließe mich dem Vorredner an,- wenn nicht Glock draufsteht ist es auch keins.
Ich würde es dem Händler zurückgeben und mein Geld wiederhaben wollen.